1.  Leserumfrage: Strafrecht für Ärzte zeigt Wirkung

[07.12.2016] Große Versunsicherung: Das Antikorruptionsgesetz zeigt Wirkung auf das Verhalten niedergelassener Ärzte. Relevanz hat das Gesetz vor allem bei einem Thema, wie eine Leserumfrage zeigt.  mehr»

2.  Zytostatika: Patientenschützer fordern Überwachungsdruck

[07.12.2016] Nachdem ein Bottroper Apotheker wegen des Verdachts auf betrügerische Krebsmittelzubereitung in Untersuchungshaft genommen wurde, bringen Patientenschützer jetzt schärfere Kontrollen für Zytostatika herstellende Apotheken in die Diskussion.  mehr»

3.  Betrug mit Krebsmitteln: Aufklärung für Ärzte schwierig

[06.12.2016] Ein Bottroper Apotheker soll Krebsmittel absichtlich zu niedrig dosiert haben. Nun ist die Frage: Welche Patienten sind betroffen? "Die Aufklärung ist extrem schwierig", fürchtet KVWL-Chef Dryden.  mehr»

4.  Weihnachtsfeier: Gericht billigt Cannabis-Plätzchen

[05.12.2016] Wer Gästen auf einer privaten Weihnachtsfeier Cannabis-Plätzchen serviert, macht sich nicht strafbar. Das beschloss das Oberlandesgericht (OLG) Zweibrücken, wie die Deutsche Anwaltshotline mitteilt (Az.: 1 OLG 1 Ss 2/16).  mehr»
Neue Beiträge zu Recht

5.  Zu niedrig dosiert: Bottroper Apotheker unter Betrugsverdacht

[05.12.2016] Ein Apotheker in Bottrop steht im Verdacht, Krebsmedikamente beim Zusammenmischen zu niedrig dosiert zu haben. Der 46-Jährige sitze in Untersuchungshaft, teilte die Staatsanwaltschaft Essen mit. In mindestens 40.  mehr»

6.  Niels H.: Nach Mordserie geht‘s für Kollegen um die Resilienz

[05.12.2016] In Oldenburg haben die ersten Resilienztage stattgefunden als Reaktion auf die Mordserie von Pfleger Niels H. Klinik-Mitarbeiter sollten in der psychisch anspruchsvollen Arbeit am Bett von Schwerstkranken geschult werden, systematisch auf persönliche Ressourcen zurückzugreifen.  mehr»

7.  Eigenbedarf: Keine Kündigung "auf Vorrat"

[02.12.2016] Meldet ein Vermieter Eigenbedarf für seine Wohnung an, muss er diesen auch in die Tat umsetzen. Bleibt die Wohnung leer, kann der Ex-Mieter auf Schadenersatz klagen, so der Bundesgerichtshof.  mehr»

8.  Notdienst: Glawe hofft auf schnelle gesetzliche Lösung

[02.12.2016] Mecklenburg-Vorpommerns Gesundheitsminister Harry Glawe (CDU) fordert vom Bund eine schnelle Lösung für honorarärztliche Nebentätigkeiten im Rettungsdienst.  mehr»

9.  BSG-Urteil: Nicht jede Betriebsfeier ist versichert

[02.12.2016] Zu einer betrieblichen Feier oder Veranstaltung müssen alle Mitarbeiter eingeladen sein. Andernfalls steht sie nicht unter dem Schutz der gesetzlichen Unfallversicherung, wie jetzt das Bundessozialgericht (BSG) in Kassel im Fall eines Fußballturniers entschied.  mehr»

10.  Bundesverfassungsgericht: Zweitwohnungssteuer nicht zulasten von Familien

[02.12.2016] Benötigen Eheleute aus beruflichen Gründen eine Zweitwohnung, sollten sie keine Zweitwohnungssteuer bezahlen. Jedenfalls dürfen Städte zum Nachteil von Ehepaaren keine zusätzlichen Bedingungen in ihre Steuersatzung hineininterpretieren, so das BVG.  mehr»