1. Arbeitszeugnis: Der Chef ist entbehrlich

[27.09.2016] Verlangt ein Mitarbeiter die Ausstellung eines Arbeitszeugnisses, so dürfen Praxischefs das an einen Personalleiter im Team delegieren. Ein Landesarbeitsgericht hat entschieden: Die Unterschrift des Chefs ist kein Muss. mehr»

2. BGH bestätigt: Bewährungstrafe für Verordnung ohne Leistung

[27.09.2016] Ein Arzt, der Leistungen in dem Wissen verordnet, dass sie gar nicht erbracht werden, macht sich der Untreue schuldig. Ein entsprechende Verurteilung wurde nun vom Bundesgerichtshof bestätigt mehr»

3. Nach Todesfällen in Krebszentrum: Strengere Regeln für Heilpraktiker?

[26.09.2016] Die Heilpraktikerausbildung ist zuletzt in die Schlagzeilen geraten, nachdem mehrere Patienten in einem alternativen Krebszentrum gestorben waren. Die Bundesregierung erwägt nach Medienberichten nun strengere Zulassungsregeln für Heilpraktiker. mehr»

4. Beratungsangebot für Ärzte: Neue Clearingstelle gegen Korruption im Saarland

[26.09.2016] KV und Kammer im Saarland schaffen mit einer neuen Clearingstelle Korruption ein kostenloses Beratungsangebot für alle Ärzte. Der Bedarf ist groß - denn beim neuen Anti-Korruptionsgesetz herrscht erhebliche Unsicherheit. mehr»
Neue Beiträge zu Recht

5. Strahlenschutz: Neue Regelung für Genehmigung klinischer Studien

[26.09.2016] Die Bundesregierung regelt das strahlenschutzrechtliche Genehmigungsverfahren bei klinischen Studien neu. mehr»

6. Medizinisches Cannabis: Wie sichern Ärzte die Qualität?

[26.09.2016] Anfang 2017 dürfte das Cannabis-Gesetz in Kraft treten. Es ist daher an der Zeit, sich über die Folgen für Ärzte und Patienten Klarheit zu verschaffen. mehr»

7. Berlin: Gericht weist Eilantrag zu KV-Wahl ab

[23.09.2016] Die Auszählung der Briefwahlunterlagen zur KV-Wahl kann wie geplant stattfinden. Einen Eilantrag auf Stop hat das Berliner Sozialgericht abgewiesen. mehr»

8. Strenge Vorschriften: Gröhe reagiert mit Gesetz auf Skandale bei Ärzteverband

[23.09.2016] Gesundheitsminister Hermann Gröhe (CDU) zieht Konsequenzen aus dem Skandal um hohe Pensionszahlungen und rechtswidrige Immobiliengeschäfte bei der Kassenärztlichen Bundesvereinigung. mehr»

9. Cannabis in der GKV: Nutzen oder Risiko?

[23.09.2016] Von "erheblichem Nutzen" bis "keine erkennbare Notwendigkeit" - die geplante Verordnungsmöglichkeit cannabishaltiger Medikamente wird bei der Anhörung im Gesundheitsausschuss kontrovers beurteilt. mehr»

10. In den USA: Sanofi verklagt MSD

[22.09.2016] Sanofi setzt sich in den USA erneut gegen drohende Nachahmer-Konkurrenz für sein rekombinantes Langzeitinsulin Lantus® (Insulin glargin) sowie dessen Pen-Darreichung SoloSTAR® zur Wehr. mehr»