Montag, 31. August 2015

91. Bericht an MDK: Umweg über Kasse nicht erlaubt

[15.07.2015] Niedergelassene Ärzte müssen Unterlagen oder Sozialdaten direkt an den Medizinischen Dienst der Krankenversicherung (MDK) senden. Der MDK darf die Informationen nicht über den Umweg der Krankenkassen erhalten. mehr»

92. Fall Niels H.: Tötete der Ex-Pfleger noch mehr Menschen?

[15.07.2015] Der bereits wegen Mordes verurteilte Ex-Pfleger Niels H. könnte noch mindestens zehn weitere Menschen getötet haben. Das sollen Exhumierungen auf Friedhöfen ergeben haben. mehr»

93. Innovative Hilfsmittel: Gründliche GBA-Prüfung statt schnell auf die Liste

[15.07.2015] Im Streit um innovative Hilfsmittel hat das Bundessozialgericht die Kompetenzen des GBA gestärkt. Verbirgt sich hinter dem Hilfsmittel eine neue Methode, dürfen es die Kassen ohne GBA-Empfehlung nicht bezahlen. mehr»

94. BGH fordert: Zwangsbehandlung auch ohne "Weglauftendenz"

[14.07.2015] Eine medizinische Zwangsbehandlung muss auch dann möglich sein, wenn sich psychisch Kranke der Behandlung körperlich nicht entziehen können - das fordert der Bundesgerichtshof in einem aktuellen Beschluss. Jetzt ist das Bundesverfassungsgericht am Zug. mehr»
Neue Beiträge zu Recht

95. Urteil: Brötchen-Klau-Schwester freigesprochen

[13.07.2015] Das Arbeitsgericht Hamburg hat jetzt in einer noch nicht rechtskräftigen Entscheidung die Kündigung einer Krankenschwester aufgehoben, die acht belegte Brötchenhälften entwendet und im Pausenraum zusammen mit Kolleginnen gegessen hatte. mehr»

96. Patientenberatung: "UPD soll über Fonds bezahlt werden!"

[10.07.2015] Die Bürger Initiative Gesundheit fordert, die Unabhängige Patientenberatung (UPD) künftig über einen Fonds zu finanzieren. Mit diesem Vorschlag schaltet sich die Initiative um Wolfram-Arnim Candidus in die Debatte um den Fortbestand der UPD ein. mehr»

97. Medizintechnik: BGH bestätigt strenges Haftungsrecht

[10.07.2015] Der BGH hat sich einem Votum des Europäischen Gerichtshofes angeschlossen und nimmt Hersteller von Kardiovertern und Herzschrittmachern umfassend in die Haftung. Das betrifft sogar die Kosten für einen operativen Gerätetausch. mehr»

98. E-Health-Gesetz: Fordern die Länder Änderungen ein?

[09.07.2015] Das Telemonitoring könnte ganz unverhofft doch noch Platz im E-Health-Gesetz finden. Damit würde die entsprechende EBM-Ziffer endlich in greifbare Nähe rücken. Doch der Bundesrat will jetzt anscheinend noch an anderen Stellen innerhalb der Telematikinfrastruktur stärker mitmischen. mehr»

99. Schadstoffe in Spielzeug: Deutschland unterliegt vor EuGH

[09.07.2015] Für Spielzeug müssen auch in Deutschland die europäischen Schadstoff-Grenzwerte gelten. Das hat der Europäische Gerichtshof (EuGH) heute in Luxemburg entschieden. mehr»

100. Bayern: Bayreuther Klinik entlässt Kardio-Chefarzt

[09.07.2015] Das Klinikum Bayreuth trennt sich vom Chefarzt der Kardiologie. Grund sind die Ergebnisse einer vom Klinikum eingesetzten Expertenkommission, nach denen der Arzt unnötige Behandlungen vor allem im Bereich interventionelle kathetergestützter Herzklappenimplantationen (TAVI) angeordnet haben soll um mehr»