Mittwoch, 20. August 2014

91. Urteil: Lebertransplantation zu Recht verweigert

[07.07.2014] Nicht immer müssen Ärzte angebotene Lebendspenden durchführen, wie das Oberlandesgericht Hamm in einem rechtskräftigen Urteil entschieden hat. mehr»

92. Teilgemeinschaften: Auf Verteilung des Gewinns kommt es an

[07.07.2014] Die Bundesärztekammer berät über Konsequenzen des BGH-Urteils zu Teilgemeinschaften für die Berufsordnung. mehr»

93. Transplantationsskandal: Chirurg hat Prüfung verschwiegen

[04.07.2014] Der Vorstand der Uniklinik Göttingen war nicht über eine Anhörung durch die Prüfkommission informiert. mehr»

94. Pharma-Marketing: Keine Kulis mehr vom Außendienst

[03.07.2014] Kleine Geschenke erhalten bekanntlich die Freundschaft. Für die Beziehungen von Pharmafirmen zu Ärzten gilt das ab sofort nicht mehr. mehr»

95. Vorsteuerabzug: Mehr Geld mit Döner-Imbiss im Ärztehaus?

[03.07.2014] Vorsteuerabzug bei gemischt genutzten Gebäuden: BFH konkretisiert vorteilhafte Ausnahmen vom "Flächenschlüssel". mehr»

96. Petitionsausschuss: Straftatbestand Korruption muss her!

[03.07.2014] Der Petitionsausschuss des Bundestags hat gesetzliche Regelungen zur Strafbarkeit von Korruption im Gesundheitswesen gefordert. mehr»

97. Reproduktionsmedizin: Was heißt hier noch Familie?

[03.07.2014] Vater, Mutter, Kind - gilt das heute noch? Die Reproduktionsmedizin eröffnet immer neue Optionen - und die ethische Debatte hinkt hinterher. Was heute noch Familie bedeutet, ist längst nicht mehr verbrieft. mehr»

98. Schottdorf: Ausschuss beginnt Untersuchung

[02.07.2014] Der Bayerische Landtag hat jetzt offiziell einen Untersuchungsausschuss zur Affäre um den Augsburger Laborarzt Dr. Bernd Schottdorf beschlossen. mehr»

99. Haftstrafe: Falscher Arzt muss in den Bau

[02.07.2014] Ein Hochstapler, der sich monatelang unter falschem Namen als Arzt ausgab, ist vom Landgericht Hannover zu einer Haftstrafe verurteilt worden. mehr»

100. Arzneiregress: BSG entlastet KV-Beschwerdeausschüsse

[02.07.2014] Ist ein Medikament in den Arzneimittelrichtlinien für die Verordnung auf Kassenrezept ausgeschlossen, dann landen Auseinandersetzungen wegen eines Regresses schnell vor Gericht. mehr»