91. Rundfunkbeitrag: Sinkende Klagechancen für Praxen

[22.03.2016] Mit der Bestätigung des Rundfunkbeitrags für Privathaushalte nimmt das Bundesverwaltungsgericht auch Freiberuflern den Spielraum für Klagen. mehr»

92. BIG: Schadenersatz von Ex-Chef?

[21.03.2016] Eine Krankenkasse wirft ihrem Ex-Chef die schuldhafte Verletzung seines Dienstvertrages vor und fordert Geld zurück. mehr»

93. Gericht: GBA muss Besetzung der Ausschüsse preisgeben

[21.03.2016] Wie transparent muss der GBA arbeiten? Das Gremium hat in erster Instanz eine Niederlage vor Gericht hinnehmen müssen. mehr»

94. Urteil: Schadenersatz für Dislokation bei Dialyse

[18.03.2016] Die Fixierung kann bei bestimmten Dialyse- Patienten erforderlich sein, sagt das OLG Hamm. mehr»
Neue Beiträge zu Recht

95. Gericht: GBA muss Namen von Ausschussmitgliedern nennen

[18.03.2016] Der Gemeinsame Bundesausschuss (GBA) soll ein Stück weit transparenter werden. Das Verwaltungsgericht Berlin hat am Donnerstag einer Klage des Bundesverbands der Pharmazeutischen Industrie (BPI) und von Dr. Albrecht Klöpfer vom Berliner Institut für Gesundheitssystementwicklung stattgegeben. mehr»

96. Rx-Boni: EuGH nimmt Arzneipreise unter die Lupe

[17.03.2016] Verstößt das deutsche Festpreissystem für verschreibungspflichtige Mittel gegen den freien Warenverkehr in der EU? mehr»

97. Traubenzucker: Health Claims zu Recht nicht zugelassen

[17.03.2016] Europarichter erteilen einseitigen Gesundheitsausssagen eine Abfuhr: Zucker darf nicht zu stark beworben werden. mehr»

98. Pensum 2016: Das beschäftigt den BSG-Vertragsarztsenat

[16.03.2016] Beim Vertragsarztsenat des Bundessozialgerichts stehen in diesem Jahr wichtige Entscheidungen an - etwa Nachbesetzungsverfahren und der Streit des Kuratoriums für Dialyse mit niedergelassenen Nephrologen. mehr»

99. Gericht: Kasse darf keine Trinkmenge vorschreiben

[15.03.2016] Eine Krankenkasse darf einem querschnittsgelähmten Versicherten nicht das individuelle Trinkbedürfnis vorschreiben. Das entschied das Sozialgericht Dresden in einem nicht rechtskräftigen Urteil. mehr»

100. Bei Sozialhilfe: Kassenwahl gibt es nur einmal

[15.03.2016] Das Gericht urteilt, eine mehrfache Kassenwahl sei bei Sozialhilfeempfängern nicht vorgesehen. mehr»