Freitag, 25. Juli 2014

91. GBA: Antragsrecht nur im Kollektiv

[11.06.2014] Einzelne Personen, etwa aus Patientenorganisationen, können im Bundesausschuss keine eigenen Anträge stellen, so das Bundessozialgericht. mehr»

92. Urteil: 580.000 Euro Schadensersatz nach Hüft-Op

[11.06.2014] Das OLG Hamm urteilte über den Fall einer an Gerinnungsstörung leidenden Patientin. mehr»

93. Urteil: Mehrbettzimmer nicht menschenunwürdig

[11.06.2014] Vor Gericht ist eine Patientin gescheitert, die von ihrer Kasse die Mehrkosten für ein Einbettzimmer in der Klinik zurückhaben wollte - mit einer bemerkenswerten Begründung. mehr»

94. Privatpatienten: Das können Ärzte bei ausbleibenden Zahlungen tun

[11.06.2014] Zahlt ein Privatpatient seine Arztrechnung nicht, ist das für den behandelnden Arzt mehr als ärgerlich. Es gibt aber Möglichkeiten, um dagegen vorzugehen. Ein Experte gibt Tipps. mehr»
Neue Beiträge zu Recht

95. Nachbarschaftsstreit: Rauchen kommt vor den BGH

[10.06.2014] Ihren Kampf gegen rauchende Nachbarn auf dem Balkon tragen Kläger aus Brandenburg demnächst vor dem Bundesgerichtshof (BGH) in Karlsruhe aus. Dort geht das Verfahren in die dritte Runde. Die Kläger hätten Revision gegen ein früheres Urteil eingelegt, sagte eine Sprecherin des BGH am Donnerstag. mehr»

96. Apherese: BSG verschafft Nephrologen Konkurrenz

[10.06.2014] Bei extrakorporalen Blutwäschen bekommen Nephrologen Konkurrenz. GBA und KVen müssen auch Transfusionsmedizinern die Möglichkeit einräumen, diese Leistung zu erbringen. mehr»

97. Heuschnupfen: Mit Symptomen nicht ans Steuer!

[10.06.2014] Heuschnupfensymptome können die Fahrtüchtigkeit deutlich herabsetzen. In einer Studie wirkten sich Triefnase und tränende Augen in Belastungssituationen ebenso negativ aus wie ein Alkoholpegel von 0,5 Promille. mehr»

98. Drogenpolitik: Union lehnt Überprüfung ab

[10.06.2014] Linken und Grünen stößt die hiesige Drogenpolitik sauer auf. Mit Verweis auf die Expertise vieler Strafrechtler forderten sie eine Evaluation der Verbotspolitik. Union und SPD aber sagen Nein. mehr»

99. Mamma-Screening: Radiologe aus Essen unterliegt vor dem LSG

[06.06.2014] Der Streit um einen Essener Radiologen im Mammografie-Screening schwelt weiter. Vor Gericht zog der Arzt nun vorläufig den Kürzeren. mehr»

100. Krankenhaushonorar: LSG München stärkt Rechte der Kliniken

[05.06.2014] Wenn es keine Schlichtungsstelle für Bagatellstreitigkeiten zwischen Kliniken und Kassen gibt, müssen Sozialgerichte ran. Das hat das LSG München jetzt entschieden. mehr»