11. In den USA: Sanofi verklagt MSD

[22.09.2016] Sanofi setzt sich in den USA erneut gegen drohende Nachahmer-Konkurrenz für sein rekombinantes Langzeitinsulin Lantus® (Insulin glargin) sowie dessen Pen-Darreichung SoloSTAR® zur Wehr. mehr»

12. Kosmetika: EuGH bestätigt Verzicht auf Tierversuche

[22.09.2016] LUXEMBURG. Die EU will Kosmetika fördern, die ohne Tierversuche auskommen. Auch in Drittstaaten durchgeführte Tierversuche dürfen daher nicht verwendet werden, um bei der EU-Zulassung die Sicherheit der Mittel nachzuweisen, urteilte am Mittwoch der Europäische Gerichtshof. mehr»

13. Persönliches Budget: Bundesverfassungsgericht gibt Behindertem recht

[21.09.2016] Das Bundesverfassungsgericht stärkt Behinderte im Streit ums Budget: Eine vorübergehende Anhebung während des Verfahrens kann geboten sein. mehr»

14. Rheinland-Pfalz: MDK geht gegen Ex-Chef Zieres in Berufung

[21.09.2016] Im Streit um die Kündigung des MDK Rheinland-Pfalz gegen seinen ehemaligen Geschäftsführer Gundo Zieres will der MDK in Berufung gehen. Das hat der Verwaltungsrat des MDK beschlossen. Er wirft Zieres mehrere Pflichtverletzungen vor. mehr»

15. Steuern: Wann ist ein Arbeitszimmer ein Arbeitszimmer?

[20.09.2016] Eine erhebliche private Mitnutzung eines häuslichen Arbeitszimmers schließt dessen steuermindernde Berücksichtigung generell aus. mehr»

16. Berlin: KV Wahl wird vor Gericht überprüft

[20.09.2016] Wieder Wirbel in der KV Berlin: Haben die Vorstände die Wahl absichtlich manipuliert, um länger im Amt zu bleiben? So lautet ein Vorwurf. mehr»

17. Samenspende: Keine Vorab-Vaterschaft bei Kryokonservierung

[20.09.2016] Für einen kryokonservierten Embryo kann der Samenspender weder die Vaterschaft feststellen, noch sich vorab ein Sorgerecht zuordnen lassen. mehr»

18. Landgericht Bonn: Schadenersatz für Schludrigkeit

[19.09.2016] Das Landgericht Bonn spricht einem Patienten Schadenersatz zu. Grund: Ihm wurde ein Tumorbefund nicht übermittelt. mehr»

19. Verwaltungsgericht München: Schmerzen sind kein Abschiebehindernis

[19.09.2016] Das Verwaltungsgericht München betont, dass ein Schutz vor Abschiebung nur bei "erheblichen" Erkrankungen statthaft ist. mehr»

20. Nicht genügend aufgeklärt: Klinik sprach Fatigue-Risiko bei Lebendnierenspende nicht an

[16.09.2016] Die Nebenwirkungen der Lebendnierenspende werden laut Patientenvertretern bei der Aufklärung nicht immer umfassend benannt. In einem konkreten Fall bestätigte das OLG Düsseldorf jetzt eine erstinstanzliche Verurteilung. mehr»