11.  Arzneiwerbung: Gericht zügelt Generikafirma bei Brausetabletten

[22.06.2017] Ein Arzneihersteller darf nicht mit einer Indikation werben, für die sein Mittel nicht zugelassen ist, so ein Oberlandesgericht.  mehr»

12.  Fluchtgefahr: Zyto-Apotheker muss in U-Haft bleiben

[22.06.2017] Der Apotheker aus Bottrop, der im Verdacht steht, im großen Umfang Krebsmedikamente gepanscht zu haben, muss in Untersuchungshaft bleiben.  mehr»

13.  Impfschaden: EuGH stärkt Patienten-Position

[21.06.2017] In Sachen Produkthaftung können Impfstoff- und Arzneimittelhersteller im Ernstfall nicht auf wissenschaftliche Kausalitätsbelege pochen. Laut EuGH reichen ernsthafte Indizien aus, um die Beweislast zugunsten eines geschädigten Patienten umzukehren.  mehr»

14.  Lebertransplantationen: Uniklinik Essen geht mit Kritikern hart ins Gericht

[21.06.2017] Medizinrechtler empfehlen Uniklinik Klage gegen den Prüfbericht, in dem den Essenern Verstöße bei Lebertransplantationen vorgeworfen werden.  mehr»

15.  Bundesverwaltungsgericht: Klinik-Pförtner darf in kommunale Parlamente

[20.06.2017] Dem Pförtner eines kommunalen Krankenhauses darf ein Sitz im Stadt- oder Kreisparlament nicht versagt werden. Das ist nur bei solchen Arbeitnehmern einer Kommune zulässig, die inhaltlichen Einfluss auf die Verwaltung nehmen können, urteilte jetzt das Bundesverwaltungsgericht in Leipzig.  mehr»

16.  Nahrungsergänzung: Gesundheit geht wie warme Semmeln

[16.06.2017] Wie die Wettbewerbszentrale berichtet, häufen sich die Beschwerden über Anbieter von Nahrungsergänzungsmitteln (NEM), die ihre Produkte mit unzulässigen gesundheitsbezogenen Aussagen bewerben.  mehr»

17.  Arbeitsrecht : Befristeter Arbeitsvertrag nur bei ernsthafter Absicht zur Weiterbildung

[16.06.2017] Das Bundesarbeitsgericht erklärte die Befristung einer Ärztin in Weiterbildung für unwirksam, weil keine Weiterbildung stattfand.  mehr»

18.  Zyto-Rabattverträge: Exklusivität der Altverträge gilt

[14.06.2017] Im Streit um die Exklusivität von Alt-Rabattverträgen zwischen Kassen und Apotheken zur Versorgung mit Zytostatikazubereitungen gibt es einen ersten Richterspruch.  mehr»

19.  Kinderwunsch: BGH verhandelt zur Kostenübernahme bei Eizellspende

[14.06.2017] Eizellspenden sind in Deutschland verboten. Muss die private Krankenversicherung (PKV) trotzdem eine erfolgreiche Kinderwunsch-Behandlung im Ausland bezahlen?  mehr»

20.  PKV: Prämienerhöhungen stehen auf dem Prüfstand

[14.06.2017] Sind viele Prämienerhöhungen in der PKV aus der Vergangenheit unwirksam? Das müssen jetzt die Gerichte beantweorten. Denn: Es gibt Zweifel an der Unabhängigkeit von PKV-Treuhändern.  mehr»