Dienstag, 2. September 2014

31. Freispruch aufgehoben: Heilpraktiker droht Strafe nach Tetrazepam-Verordnung

[08.08.2014] Einem Heilpraktiker droht eine Strafe nach Verordnungen einer tetrazepamhaltigen Arznei. mehr»

32. Klinikrechnungen: Sechs-Wochen-Frist nur bei Auffälligkeitsprüfungen

[08.08.2014] Sechs Wochen haben Kassen normalerweise Zeit, um Klinikrechnungen auf Auffälligkeiten zu prüfen. Ambulante Op sind davon jedoch ausgenommen, so das BSG. mehr»

33. Mordverdacht: Ehemaliger Krankenpfleger vor Gericht

[07.08.2014] Ein bereits verurteilter ehemaliger Krankenpfleger muss sich von September an wegen mehrfachen Mordes vor dem Oldenburger Landgericht verantworten. Der 37-Jährige soll der Anklage zufolge drei Patienten auf der Intensivstation des Klinikums Delmenhorst getötet haben. Der Prozess soll am 11. mehr»

34. Verzögerungsgeld: BFH setzt Finanzämtern scharfe Grenzen

[07.08.2014] Besserer Schutz für Steuerpflichtige: Kommen diese ihrer Mitwirkungspflicht bei einer Außenprüfung selbst schuldhaft nicht nach, darf das Finanzamt ein Verzögerungsgeld nur mit näherer Begründung festsetzen. mehr»
Neue Beiträge zu Recht

35. Doktorarbeit: Rote Karte für Datenklau beim Ehemann

[07.08.2014] Weil sie ihre Dissertation beim Ehemann abgekupfert hat, wurde einer Zahnärztin nun der Doktortitel entzogen. mehr»

36. Steuer: Nicht mit Ferrari Spider zur Fortbildung

[07.08.2014] Ärzte und andere Freiberufler, die mit einem Ferrari Spider zu Fortbildungen und anderen beruflichen Terminen fahren, können nicht die vollen Kosten als Betriebskosten absetzen. Das hat der Bundesfinanzhof entschieden. mehr»

37. Kommentar zu Wunderheilern: Mutiges Urteil

[06.08.2014] Verzweiflung ist selten ein guter Ratgeber. Menschen lassen ein Vermögen im nächstbesten Kaufhaus, versumpfen vor dem Fernseher. Oder sie stopfen sich mit Süßigkeiten voll, versinken im Alkohol, springen von einer Brücke. mehr»

38. Urlaubsanspruch: Praxischef in der Pflicht

[06.08.2014] Ärzte sollten sicherheitshalber auch von sich her im Blick haben, ob das Praxisteam den jeweils zustehenden Urlaub nimmt. mehr»

39. Kind krank: Fünf Tage bezahlte Freistellung für Pflege

[06.08.2014] Angestellten im öffentlichen Dienst, die privat krankenversichert sind, steht bei einer Erkrankung zweier Kinder laut Tarifvertrag eine bezahlte Freistellung von fünf Tagen im Jahr zu. Das entschied das Bundesarbeitsgericht (BAG) am Dienstag (Az.: 9AZR 878/12). mehr»

40. Urteil: Selbstbehalt in der PKV mindert Steuer nicht

[06.08.2014] Hat ein Steuerzahler für sich und Familienangehörige private Krankenversicherungen abgeschlossen und, um Beiträge zu sparen, jeweils Selbstbehalte vereinbart, so kann er diese Beträge nicht als "Sonderausgaben" bei der Steuererklärung abziehen. Das hat das Finanzgericht Köln entschieden (Az. mehr»