Freitag, 30. Januar 2015

41. Videosprechstunde: Kein Ersatz für echten Arzt-Patienten-Kontakt

[12.01.2015] Um etwa Patienten aus dem Ausland nach einer Operation per Video beraten zu können, brauchen Ärzte nicht nur die richtige Praxis-EDV. Sprechstunden per Video sind auch finanziell und juristische eine Herausforderung. mehr»

42. Bundesfinanzhof: Arbeitsteilung muss auch in der Arztpraxis möglich sein

[12.01.2015] Niedergelassene, die Ärzte beschäftigen, werden vom Fiskus gerne mit Gewerbesteuerforderungen konfrontiert. Der Bundesfinanzhof hat jetzt definiert, wie intensiv Praxisinhaber angestellten Kollegen auf die Finger schauen müssen, um ihren Status als Freiberufler steuerrechtlich nicht zu gefährden. mehr»

43. US-Gericht: 17-Jährige darf Krebsbehandlung nicht abbrechen

[09.01.2015] Der oberste Gerichtshof im US-Staat Connecticut hat einer 17-jährigen Patientin untersagt, ihre Krebsbehandlung entgegen dem Rat der Ärzte abzubrechen. mehr»

44. BSG: Zweigpraxis nur bei besserer Versorgung

[09.01.2015] Ein Labor-MVZ kann seine Marktposition nicht durch eine Zweitstelle absichern, urteilt das Bundessozialgericht. Maßgeblich für die Gründung ist die Situation "vor Ort". mehr»
Neue Beiträge zu Recht

45. Urteil: Auch Einzelpraxis darf sich "Zentrum" nennen

[09.01.2015] Eine Einzelpraxis darf sich durchaus als "Zentrum" ausweisen. Das Verwaltungsgericht Düsseldorf gab einem Arzt Recht, dem die Kammer verbieten wollte, seine Praxis mit zwei angestellten Ärzten als "Augenzentrum" zu bewerben. mehr»

46. Urteil: Arzneiabgabe ohne Rezept nur im Notfall

[09.01.2015] Kann die telefonische Rücksprache mit einem Arzt ein Rezept für ein Medikament ersetzen? Nur in Ausnahmefällen, urteilte nun der Bundesgerichtshof. mehr»

47. Gewerbesteuer: Finanzhof stärkt BAG den Rücken

[08.01.2015] Der Bundesfinanzhof hat jetzt konkretisiert, wie er sich die Leitungsfunktion des Praxisinhabers gegenüber angestellten Ärzten vorstellt. mehr»

48. Psychiater berichtet: Pfleger gesteht Tötung von 30 Patienten

[08.01.2015] Überraschung im Prozess gegen Niels H. Der wegen Mordes angeklagte Pfleger hat offenbar einem Psychiater gestanden, 30 Patienten getötet zu haben - womöglich auch aus Langeweile. mehr»

49. BSG: Hürden bei Grad der Behinderung

[08.01.2015] Gesamtbild aller Lebensbereiche muss für den Grad der Behinderung herangezogen werden. mehr»

50. Urteil: "Überstunden abfeiern" - nicht für Vertragsarzt

[08.01.2015] Das Bundessozialgericht bestätigt, dass Kassenärzte kontinuierlich Sprechstunden für GKV-Patienten anbieten müssen. mehr»