41.  Behandlungsfehler : Schadenersatz für nicht-indizierte Op

[08.02.2017] Befunderhebungsfehler, unzureichende Aufklärung und eine kontraindizierte Op-Methode eine fatale Rücken-Op beschäftigte das Oberlandesgericht Hamm.  mehr»

42.  Pflegebetrug: Kick-backs mindern nicht die Sozialhilfe

[07.02.2017] Machen pflegebedürftige Sozialhilfeempfänger gegen einen Obolus des Pflegedienstes beim Kassenbetrug mit, hat das Amt keine Handhabe. Das Landessozialgericht Potsdam wertet Kick-backs nicht als anrechenbares Einkommen.  mehr»

43.  Behandlungsfehler: Mehr Infos, mehr Verdachtsfälle?

[07.02.2017] Die Hemmschwelle, einen Verdacht auf einen ärztlichen Behandlungsfehler bei der eigenen Krankenkasse anzuzeigen, sinkt offenbar. Das legen zumindest Daten der TK nahe, die die Aufklärung ihrer Versicherten forciert hat.  mehr»

44.  Kommentar: Des Kaisers neue Kleider

[07.02.2017] In schöner Regelmäßigkeit setzen Kassen einmal im Jahr das Thema Behandlungsfehler auf die Agenda und können darauf bauen, dass es von den Medien aufgegriffen wird. So lange seriös argumentiert wird, können Ärzte nichts dagegen haben.  mehr»

45.  Saarland: Honorarärzte rücken in den Fokus der Steuerfahndung

[06.02.2017] Mangelnde Steuerehrlichkeit bei Nebeneinkünften aus klinischen Honorartätigkeiten kommt jetzt einigen Ärzten im Saarland teuer zu stehen. Wie Finanzminister Stephan Toscani mitteilte, wurden bereits 24 Strafverfahren eingeleitet.  mehr»

46.  Urteil: Keine Gnade für Anbieter nach Pflegebetrug

[06.02.2017] Pflegekassen dürfen Anbietern fristlos Versorgungsverträge kündigen, werden sie von diesen betrogen.  mehr»

47.  Klasnic-Prozess: Gutachter belastet Ärzte des Ex-Fußballprofis

[06.02.2017] In dem seit neun Jahren andauernden Zivilverfahren zwischen Ex-Fußballprofi Ivan Klasnic und den früheren Ärzten von Werder Bremen (wir berichteten) hat ein medizinisch  mehr»

48.  Kryokonservierung: Kein Anspruch auf Sorgerecht im Voraus

[03.02.2017] Für einen kryokonservierten Embryo kann der Samenspender weder die Vaterschaft feststellen, noch sich ein Sorgerecht zuordnen lassen.  mehr»

49.  Praxis-Preis: Diese Projekte von Ärzten bringen die Versorgung voran

[03.02.2017] Wenn es darum geht, Telemedizin im Praxisalltag einzusetzen, kommen echte Erfolgsrezepte auch von niedergelassenen Ärzten. Das zeigen zwei der Gewinner des Praxis-Preises, der am Freitag verliehen worden ist.  mehr»

50.  Klinikmanagement: Streit um Boni für Chefärzte beendet

[03.02.2017] Der Klinikkonzern Asklepios hat den Rechtsstreit mit VLK-Präsident Professor Hans-Fred Weiser beendet und fordert nicht länger die Unterzeichnung einer Unterlassungsverpflichtungserklärung. Darauf hat der Verband der Leitenden Krankenhausärzte Deutschlands in einer Mitteilung hingewiesen.  mehr»