Sonntag, 5. Juli 2015

41. ADHS-Therapie: Fiskus will Erkrankung bestätigt sehen

[16.06.2015] Eltern können Ausgaben im Zusammenhang mit einer psychotherapeutischen Behandlung ihres Kindes von der Steuer absetzen. Anders als bei nicht-psychischen Erkrankungen ist dazu aber ein Attest vorzulegen. mehr»

42. Fachgleiches MVZ: Bricht jetzt die Zeit für Praxisketten an?

[15.06.2015] Das vorigen Donnerstag vom Bundestag verabschiedete Versorgungsstärkungsgesetz ermöglicht die Einrichtung fachgleicher Medizinischer Versorgungszentren. Damit werden nun erstmals auch MVZ möglich, in denen nur ein Arzt tätig ist. mehr»

43. Urteil: Totalausfall privater Darlehen lässt den Fiskus kalt

[11.06.2015] Wer ein privat vergebenes Darlehen wegen Insolvenz nicht zurückbekommt, kann den Verlust nicht steuerlich mit anderen Kapitaleinkünften verrechnen. Der Verlust stehe mit den Kapitaleinkünften in keinem wirtschaftlichen Zusammenhang, urteilte jetzt das Finanzgericht (FG) Düsseldorf. mehr»

44. Richter stoppen AOK: Das Leben wiegt höher

[11.06.2015] Im Streit um häusliche Krankenpflege für ein behindertes Kind hat das Landessozialgericht Baden-Württemberg die Maßstäbe zurecht gerückt und den Eltern Recht gegeben. mehr»
Neue Beiträge zu Recht

45. Umsatzsteuer: Haben Kassen die Falschen verklagt?

[10.06.2015] Im Streit um Mehrwertsteuerrückforderungen der Kassen gegenüber Krankenhäusern könnte sich eine unerwartete Wende ergeben. Anwälte sehen die Verrechnungsstellen in der Pflicht. mehr»

46. Junge Ärzte: Sauer über zu viele Überstunden

[09.06.2015] "Überstunden - das ist doch kostenlose Fortbildung!" Unter diesem provokanten Slogan sammelt der Hartmannbund die Erfahrungen von Assistenzärzten zur Dokumentation der Arbeitszeit. Das Ergebnis sind viele drastische Berichte. mehr»

47. Antikorruptionsgesetz: Ärzteverbände beauftragen Gutachten

[09.06.2015] In der Diskussion um das Gesetz gegen Korruption im Gesundheitswesen hat sich nun auch die Allianz Deutscher Ärzteverbände zu Wort gemeldet: Sie fordert vor allem mehr Rechtssicherheit. mehr»

48. Urteil: Europarichter billigen passive Sterbehilfe

[05.06.2015] Passive Sterbehilfe verstößt nicht gegen die Menschenwürde und das Recht auf Leben. Das hat der Europäische Gerichtshof für Menschenrechte im Fall des querschnittsgelähmten Vincent Lambert aus Frankreich entschieden. mehr»

49. Nach Aus für Klinik: Die Akten-Meter von Uslar

[05.06.2015] Ein Krankenhaus im niedersächsischen Uslar hat den Betrieb eingestellt - und zurück bleibt ein Berg von Unterlagen. Nun gibt es große Sorgen um die Datensicherheit, denn die Frage bleibt: Wohin mit 170 Meter Patientenakten? mehr»

50. Rezeptsammelstelle: Versanderlaubnis reicht nicht

[03.06.2015] Rezeptsammelstellen bedürfen der Genehmigung. Die aber wird meist nur für unterversorgte Regionen erteilt. Apotheker geraten damit immer wieder in Konflikt. mehr»