51. Steuern: Gemeinsames Arbeitszimmer gilt nur zur Hälfte

[06.06.2016] Ehepaare, die sich ein gemeinsames Arbeitszimmer teilen, können dieses auch nur jeweils zur Hälfte bei der Steuer geltend machen. Das geht aus einem Urteil des Finanzgerichts Münster hervor. mehr»

52. Alkoholsucht: Einweisung nur bei psychischer Erkrankung

[06.06.2016] Alkoholkranke dürfen nicht allein wegen ihrer Alkoholsucht gegen ihren Willen in der geschlossenen Psychiatrie untergebracht werden. mehr»

53. Kommentar zum Rx-Boni: Einkaufsvorteil weitergeben?

[03.06.2016] Die Schlussanträge des Generalanwalts Maciej Szpunar zum deutschen Festpreissystem für verschreibungspflichtige Arzneimittel haben es in sich: Schließt sich der Europäische Gerichtshof den Argumenten an, wäre es wohl das Ende der Rx-Preisbindung. mehr»

54. Rx-Boni: DocMorris darf wieder hoffen

[03.06.2016] Ein Generalanwalt beim Europäischen Gerichtshof hält Medikamenten-Festpreise für unvereinbar mit EU-Recht. mehr»
Neue Beiträge zu Recht

55. Bestechung: Anti-Korruptionsgesetz tritt am Samstag in Kraft

[03.06.2016] Am Freitag wurde das "Gesetz zur Bekämpfung von Korruption im Gesundheitswesen" im Bundesgesetzblatt veröffentlicht. Einen Tag später, am 4. Juni, tritt es in Kraft. mehr»

56. Krankenkassen: Volle drei Wochen Zeit für Entscheidung

[02.06.2016] Für Leistungsbescheide gilt eine Frist von drei Wochen - unabhängig von der Postlaufzeit. Das hat das LSG München entschieden. mehr»

57. Schmerzensgeld: Augenärzte dürfen Diabetes nicht ignorieren

[02.06.2016] 80.000 Euro Schmerzensgeld erhielt eine junge Frau wegen eines Behandlungsfehlers. mehr»

58. Europäischer Gerichtshof: Fernsehen in der Reha kostet Gema

[01.06.2016] Anders als Arztpraxen müssen Rehazentren Gema-Gebühren entrichten, wenn im Hintergrund der Fernseher läuft. mehr»

59. Urteil: Auslandsversicherung ist kein originärer Job der GKV

[01.06.2016] Bundessozialgericht stoppt Auslandsversicherung durch Betriebskassen: Private Gruppenversicherungen aus Beitragsmitteln sind unzulässig. mehr»

60. Gendiagnostikgesetz: Refresher-Kurs zur rechtzeitigen Qualifizierung

[01.06.2016] Zum 30. Juni 2016 endet die Übergangsfrist, mit der Mediziner die theoretische Qualifikation zur ärztlichen genetischen Beratung lediglich durch eine Prüfung nachweisen können. mehr»