81.  Pflegebetrug: Elektronische Abrechnung im Kampf gegen Pflegemafia gefordert

[31.05.2017] Schwerpunkstaatsanwaltschaften, die elektronische Abrechnung, eine einheitliche Patientennummer diese Instrumente sollen dem Pflegebetrug vorbeugen.  mehr»

82.  Personalmanagement: Abführmittel für Chefin Haft für Mitarbeiterin

[30.05.2017] Weil sie ihrer Chefin jahrelang Abführmittel ins Wasser mischte, ist eine 55-jährige Frau in Tschechien zu drei Jahren Gefängnis verurteilt worden. Die Juristin, die in der staatlichen Verwaltung arbeitete, muss ihrer Vorgesetzten zudem eine Million Kronen (knapp 38.000 Euro) an Entschädigung  mehr»

83.  Gemeinsamer Bundesausschuss (GBA) : Neuer Sitz wird barrierefrei gestaltet sein

[30.05.2017] Der künftige Dienstsitz des Gemeinsamen Bundesausschusses (GBA) soll barrierefrei und für alle Menschen ohne fremde Hilfe nutzbar sein.  mehr»

84.  Großbritannien : Ärzte in London dürfen krankes Baby sterben lassen

[29.05.2017] Die Eltern eines todkranken Babys in Großbritannien haben einen Gerichtsstreit um das Leben ihres Sohnes Charlie verloren. Ein Berufungsgericht in London habe am Donnerstag ihre Klage gegen die behandelnden Ärzte verworfen, berichtete die britische Nachrichtenagentur PA.  mehr»

85.  Krankenhaus-Reportage: Landgericht vertagt Urteil zu Wallraff-Beitrag

[29.05.2017] Im Streit um eine Krankenhaus-Reportage des Enthüllungsjournalisten Günter Wallraff hat das Landgericht Hamburg eine für Freitag vergangener Woche erwartete Entscheidung vertagt. Sie soll nun am 23. Juni verkündet werden, wie das Gericht mitteilte.  mehr»

86.  Behandlungsfehler: Eine Klage für alle Fehler

[29.05.2017] Kommt es während einer Operation zu mehreren Behandlungsfehlern oder machen Patienten zumindest mehrere Fehler geltend, lassen die sich im Streitfall nicht aufspalten. Der Patient kann nur einen Schmerzensgeldanspruch für alle Fehler geltend machen, hat jetzt der Bundesgerichtshof (BGH) entschieden  mehr»

87.  Integrierte Intervention: Esel sind kein Grund für eine Zweigpraxis

[26.05.2017] Das Angebot einer tiergestützten Intervention ist kein Grund für die Genehmigung einer Zweigpraxis von Psychotherapeuten. Das hat das Sozialgericht Düsseldorf (SG) rechtskräftigentschieden (Az.: S 2 KA 328/15).  mehr»

88.  Partnerschaftsregister: Recht auf Doktortitel im Register

[26.05.2017] Bei Einträgen in Partnerschaftsregister muss das Amtsgericht den akademischen Grad eines Partners eintragen, so der Bundesgerichtshof.  mehr»

89.  Europäischer Gerichtshof: Kein absolutes Werbeverbot für Zahnärzte

[26.05.2017] Längst gibt es für Ärzte und Zahnärzte in Deutschland kein absolutes Werbeverbot mehr. Es wäre auch nicht mit EU-Recht vereinbar, wie jetzt der Europäische Gerichtshof (EuGH) in Luxemburg entschied. Er verwarf damit ein absolutes Werbeverbot für Zahnärzte in Belgien.  mehr»

90.  Kriminalität: NAV Virchow-Bund gegen Speicherung von Gendaten!

[25.05.2017] Die Forderung des Hamburger Rechtsmediziners Klaus Püschel, die genetischen Daten aller Bürger in Deutschland zu speichern, stößt beim NAV Virchow-Bun  mehr»