Montag, 27. April 2015

1. Wohin geht die Reise?: Die Akte E

[27.04.2015] Mit der elektronischen Patientenakte verbindet sich die Hoffnung auf bessere Integration der medizinischen Versorgung. Mit bloßer Datensammlung ist es aber längst nicht getan. mehr»

2. Abschied: gematik-Chef nimmt seinen Hut

[24.04.2015] Professor Arno Elmer, Hauptgeschäftsführer der gematik GmbH, verlässt Ende Juni das Unternehmen. Elmer wolle sich "neuen Herausforderungen stellen", teilte die gematik am Freitag mit. mehr»

3. Smartwatch: Marktstart für Apples Computeruhr

[24.04.2015] Die Computeruhr von Apple genannt "Apple Watch" geht am heutigen Freitag offiziell in den Verkauf. IT-Experten vermuten, dass damit Computeruhren insgesamt größere Akzeptanz seitens der Verbraucher erhalten. Vielbeachtet sind Funktionen für Gesundheit und Fitness der Computer fürs Handgelenk. mehr»

4. Telemedizin: Telenotarzt in Aachen zieht positive Bilanz

[24.04.2015] Mit 1500 Einsätzen im Jahr trägt der Aachener Telenotarztdienst zur Verbesserung der Notfallversorgung der Patienten bei. mehr»
Neue Beiträge zu Telemedizin

5. Gesundheitstelematik: Deutschland hinkt hinterher

[24.04.2015] Quo vadis Telematik? In Sachen Vernetzung im Gesundheitswesen ist Deutschland noch längst nicht so weit wie andere Nationen. Experten vermuten, was dahintersteckt: der Lobbyismus. mehr»

6. Internet im Praxisalltag: Dr. Google hat auch Nebenwirkungen

[24.04.2015] Viele Ärzte kennen das: Patienten kommen mit Informationen aus dem Internet in die Praxis - und nicht immer stammen diese Infos aus einer zuverlässigen Quelle. Was das für die Arzt-Patienten-Beziehung bedeutet und welche Alternativen es gibt, war Thema auf dem DGIM-Kongress. mehr»

7. E-Health-Gesetz: Werden die Falschen bestraft?

[23.04.2015] Der GKV-Spitzenverband hält die Sanktionierungs-Regelungen im E-Health-Gesetz für unausgereift. Die Kassen befürchten, "hochgradig erpressbar" zu werden. mehr»

8. App für manisch Depressive: Das Smartphone weiß, wie man sich fühlt

[21.04.2015] Patienten, die an einer bipolaren Störung erkrankt sind, schwanken zwischen extremen Gefühlen. Ein Pilotprojekt soll Ärzte bei der Behandlung von Erkrankten unterstützen - mit moderner Technik. mehr»

9. BVA-Chef: Kassen hätten mehr Spielraum bei Zusatzbeiträgen

[21.04.2015] Der neue Präsident des Bundesversicherungsamts, Frank Plate, prognostiziert für die Krankenkassen 2015 ein "leichtes Defizit". Einige Kassen hätten ihre Möglichkeiten für niedrigere Zusatzbeiträge nicht ausgeschöpft. mehr»

10. Digitalisierung: Kleine Kliniken werden langsam wach

[20.04.2015] Das Gesundheitssystem in Deutschland hinkt bei der Digitalisierung im Vergleich zur Autoindustrie nach Ansicht der Telekom Healthcare Solutions mindestens ein Jahrzehnt hinterher. "Allerdings dreht sich der Wind", attestierte Dr. mehr»