Sonntag, 1. Februar 2015

1. Telematikinfrastruktur: SafeNet keine Konkurrenz zur E-Card

[30.01.2015] Über das anhaltende "Trommelfeuer" der Kassen gegen KV-SafeNet, das Netz der Kassenärztlichen Vereinigungen, ärgert sich Dr. Thomas Kriedel, Vorsitzender der gematik-Gesellschafterversammlung. mehr»

2. Gesundheitskarte: Gerät das Projekt erneut in Verzug?

[30.01.2015] Im Herbst sollen die Online-Tests zur E-Card starten. Dieser Termin könnte aber noch platzen. mehr»

3. Smartphones und Co.: Patientenkommunikation wird mobil

[30.01.2015] Für die jüngere Generation wird das Smartphone immer mehr zum Kommunikationsmittel Nummer eins. Ärzte sollten diesen Trend nutzen - gute Gründe dafür gibt es einige. mehr»

4. Telemedizin: Gematik sieht E-Card auf gutem Weg

[28.01.2015] Die Gematik sieht die elektronische Gesundheitskarte nach einigen Turbulenzen inzwischen auf einem guten Weg. mehr»
Neue Beiträge zu Telemedizin

5. Barrierefreiheit: Kostenloser Rat für Arztpraxen

[27.01.2015] Ein Online-Expertensystem unterstützt Ärzte beim barrierefreien Um- oder Neubau der Praxis. mehr»

6. Digitalisierung: Großes Potenzial für Patientenbindung

[27.01.2015] Die Zahl digital affiner Patienten nimmt zu. Das bietet Arztpraxen Chancen für neue Patientenservices. mehr»

7. Terminal in Apotheken: Der direkte Draht zur Kasse

[27.01.2015] Kassen entdecken die Möglichkeiten, die sich mit der elektronischen Gesundheitskarte ergeben. Die BKK Werra-Meissner setzt zum Beispiel auf ein Gesundheitsterminal in Apotheken. Der Schlüssel dazu ist die E-Card. mehr»

8. Arzt-EDV: Komplexe Abläufe per Mausklick beschleunigt

[26.01.2015] Die optimale Organisation der Prozesse in einer Arztpraxis ist entscheidend für effizientes Arbeiten. Moderne Arzt-EDV kann entscheidende Hilfestellung leisten. mehr»

9. Nordrhein-Westfalen: E-Card soll schneller vorankommen

[26.01.2015] NRW-Gesundheitsministerin Barbara Steffens plädiert für eine "E-Card light". mehr»

10. Dr. Andreas Köhler: "Ich bin froh, in Deutschland fast gestorben zu sein"

[26.01.2015] Der langjährige KBV-Vorsitzende Dr. Andreas Köhler berichtete beim BMC-Kongress von der neuen Perspektive auf das Gesundheitssystem, die durch seine schwere Erkrankung erzwungen wurde - und von seinen Schlussfolgerungen. mehr»