Samstag, 31. Januar 2015

91. Bayerisches Projekt zeigt: Telemedizin verbessert Versorgung bei Schlaganfall

[15.09.2014] Gute Nachrichten aus Bayern: Mit telemedizinischer Hilfe lassen sich Schlaganfallpatienten auch in solchen ländlichen Gebieten gut versorgen, in denen es keine Stroke Unit gibt. Das zeigen die Erfahrungen aus dem Projekt TEMPiS. mehr»

92. Medizinrechtstag: Telematik soll sicherer als Online-Banking werden

[12.09.2014] Die Telematikinfrastruktur rund um die E-Card wird 2015 endgültig in Betrieb gehen. Schon ein Jahr später soll der Notfalldatensatz folgen. Das hat die gematik beim Deutschen Medizinrechtstag angekündigt. mehr»

93. "Apple Watch": Computeruhr am Puls der Patienten

[10.09.2014] Mit einem neuen Produkt will Apple auch im Bereich Gesundheit punkten: Die "Apple Watch", eine Computeruhr fürs Handgelenk, soll smarter Begleiter für Gesundheit und Fitness werden, verkündet der IT-Gigant bei der Vorstellung. So misst ein Sensor die Herzfrequenz des Uhrenträgers. mehr»

94. Thüringen: Netzwerk für Telemedizin expandiert

[08.09.2014] ERFURT. Seit dem Start des Telemedizin-Netzwerks "Satellit" in Thüringen vor zwei Jahren sind mehr als 3000 Schlaganfall-Patienten auf diese Weise behandelt worden, sagte Albrecht Günther, Neurologe und Oberarzt am Uniklinikum Jena. mehr»
Neue Beiträge zu Telemedizin

95. Ärzte: Skeptisch gegenüber digitalen Gesundheitshelfern

[04.09.2014] Ärztevertreter betrachten den Boom bei digitalen Gesundheitshelfern mit gemischten Gefühlen. mehr»

96. Kommentar zur Videokonferenz: Praxistauglichkeit im Fokus

[02.09.2014] Telemedizinische Anwendungen erfahren gebetsmühlenartig eine Lobpreisung als Option, Versorgungsengpässe kompensieren zu können - vor allem in Regionen Deutschlands, die schon stark von den Folgen des demografischen Wandels betroffen sind oder es künftig sein werden. mehr»

97. Telemedizinisches Modellprojekt: Nächtliche Videokonferenz mit dem Kinderarzt

[02.09.2014] Kann die Telemedizin eine pädiatrische Versorgung außerhalb der Sprechstunden sicherstellen? Ein Projekt in Mecklenburg-Vorpommern soll darüber Aufschluss geben. mehr»

98. Connected Living: Digitaler Coach für die Hosentasche

[29.08.2014] Ein digitaler Coach soll dabei helfen, einen gesunden Lebensstil zu entwickeln. Zwei Jahre lang war der Coach Gegenstand eines Forschungsprojekts des Innovationszentrums "Connected Living". Nun liegen erste Auswertungen vor. mehr»

99. Projekt "smart medication": Telemedizin etabliert sich im Alltag

[27.08.2014] Hämophilie-Patienten können ihre Medikation zu Hause selbst anpassen - wenn ihnen der Arzt dabei aus der Ferne zuschaut. Ein Telemedizin-Projekt, das Ärzte vor einigen Jahren entwickelt haben, etabliert sich zusehends als Standard. mehr»

100. Schlaganfall: Kasse zahlt erstmals Digital-Health-Anwendung

[26.08.2014] Premiere für Kassenpatienten: Erstmals erstattet mit der Deutschen BKK eine gesetzliche Krankenversicherung Schlaganfallpatienten in der Neurorehabilitation eine Digital-Health-Anwendung. Darauf macht das Berliner Start-up NeuroNation aufmerksam. mehr»