Dienstag, 27. Januar 2015

51. Kommentar zum E-Health-Datenschutz: Sicherheit hat Vorrang

[14.11.2014] Die Akzeptanz der elektronischen Gesundheitskarte, die für einen reibungslosen Datenaustausch zwischen den behandelnden Ärzten sorgen soll, hängt an zwei Voraussetzungen: Zum einen muss der Einsatz der Karte für Ärzte und Patienten mit einem medizinischen Mehrwert verbunden sein. mehr»

52. Gesundheitskarte: Streit über Datenschutz bei Health-Apps

[13.11.2014] Apps und Datenuhren zählen Schritte, Kalorien und Herzschläge. Das sind wichtige Informationen über den Gesundheitszustand und zugleich sehr persönliche Daten. Sollten auch Ärzte darauf zugreifen können? mehr»

53. Medica: Warten auf das ersehnte E-Health-Gesetz

[12.11.2014] Die Gesundheits-IT ist wieder eines der Top-Themen der Medica, die heute startet. Eine Frage schwingt bei allen Diskussionen mit: Was wird im Referentenentwurf zum E-Health-Gesetz stehen? mehr»

54. Telemedizin: "Patientennutzen bei E-Card ist entscheidend"

[11.11.2014] Mitte 2015 sollen die Online-Tests zur Gesundheitskarte beginnen. Die rheinland-pfälzische Ministerpräsidentin Malu Dreyer baut darauf, dass bald Anwendungen möglich sind, die Patienten einen echten Nutzen bringen. mehr»
Neue Beiträge zu Telemedizin

55. Berlin/Brandenburg: Telemedizin hilft Patienten mit Herzinsuffizienz

[10.11.2014] Das Telemedizin-Projekt AOK Curaplan Herz Plus wirkt positiv auf die Versorgung von Patienten mit Herzinsuffizienz: Das bestätigt eine groß angelegte Studie der Universität Greifswald. mehr»

56. Telehealth Ostsachsen: Pioniere beim Datenaustausch

[07.11.2014] Telemedizin-Projekte gibt es viele in Sachsen - und alle haben das gleiche Problem: Der Datenaustausch hapert. "Telehealth Ostsachsen" baut nun eine gemeinsame Datenautobahn auf. mehr»

57. E-Health: Gesetzesentwurf noch in diesem Jahr

[06.11.2014] Die Bundesregierung will die Telemedizin voranbringen: Medikationspläne und Entlassungsbriefe sollen künftig verbindlich auf der Telematik-Infrastruktur angewendet werden. mehr»

58. Nintendo: Super Mario wird zum Gesundheitsberater

[04.11.2014] Der Videospiele-Konzern Nintendo - bekannt etwa durch die Super Mario Spieleserie - will mit Technik zur Auswertung von Gesundheitsdaten in einen neuen Geschäftsbereich vorstoßen. mehr»

59. Start-up: Per Mausklick in die Sprechstunde

[03.11.2014] Ein Lübecker Unternehmer will die Online-Sprechstunde in Deutschland etablieren. Einige Ärzte hat er bereits dafür begeistert, doch die Abrechnung steht auf wackligen Beinen. mehr»

60. Smart Shirts: Schlaue Kleidung beflügelt Gewinnfantasien der Anleger

[03.11.2014] Computeruhren waren gestern: Kleidung, die Körperfunktionen misst, wird in Zukunft großen Absatz finden, meinen Analysten. Vor allem Aktien der Sensor-Produzenten locken. mehr»