Freitag, 18. April 2014

61. Vernetzung: E-Fallakte 2.0 bricht Sektorengrenzen auf

[15.08.2013] Mit EFA 2.0 sollen Kliniken und Praxen in wenigen Wochen nicht nur systemunabhängig gemeinsame Patienten- und Fallakten nutzen können. Der neue Standard soll auch in Sachen Datenschutz helfen. mehr»

62. Kommentar zur elektronischen Patientenakte: Kostenkiller im Tarnanzug

[09.08.2013] Die Technik allein kann es nicht richten.Das gilt auch für den Einsatz der Gesundheits-IT in der Vertragsarztpraxis. mehr»

63. Digitale Patientenakte: Ärzte hadern mit dem "E"

[09.08.2013] Mehr als zwei Drittel der niedergelassenen Ärzte könnten bereits auf Klinikdaten zugreifen. Aber gerade einmal 39 Prozent nutzen diese Möglichkeit im Praxisalltag auch, zeigt eine Studie. mehr»

64. Mobile Health: Ideen für Gesundheits-Apps prämiert

[05.08.2013] Die Gewinner des Mobile Health App Ideenwettbewerbes stehen fest. Platz eins belegt eine App, die den heimischen Medikamentenschrank etwa auf abgelaufene Arzneien scannen soll. mehr»

65. Seniorenstürze: Pflaster alarmiert Notruf

[15.07.2013] Gestolpert, gestürzt, liegen geblieben: Für ältere Menschen stellen Stürze eine Gefahr für ihr Leben dar. Ein Pflaster mit Infrarotsensor löst im Fall des Falles den Notruf aus. mehr»

66. Private Tablets: So docken Sie sicher an

[11.07.2013] Der IT-Trend "Bring Your Own Device" hält auch in Arztpraxen Einzug. Doch gerade in solchen sicherheitskritischen Umgebungen muss er mit besonderer Vorsicht umgesetzt werden. Wir geben Tipps. mehr»

67. Demografie: Länder suchen Zukunftskonzepte

[01.07.2013] Wie beeinflusst der demografische Wandel die gesundheitliche Versorgung? Die Länder wollen dazu bis 2014 einen umfangreichen Bericht erarbeiten. mehr»

68. EBM: Telemedizin-Ziffer auf dem Weg

[27.06.2013] Ärzte können ihre telemedizinischen Leistungen wohl bald über den EBM abrechnen. KBV und Kassen haben jetzt eine Rahmenvereinbarung geschlossen. mehr»

69. SRH Kliniken: Patientenarmbänder prämiert

[19.06.2013] Die Heidelberger SRH Kliniken sind für die Einführung intelligenter Patientenarmbänder mit dem dfg Award 2013 des Dienstes für Gesellschaftspolitik ausgezeichnet worden. Wie SRH mitteilt, überzeugte die Jury das Projekt "Armbänder mit Köpfchen". mehr»

70. Freie Fahrt: Startet die Teleradiologie jetzt durch?

[06.06.2013] Eine einzige Zulassung fehlte einem Teleradiologie-Netz mit Sitz im Saarland, um bundesweit tätig zu sein. Nun hat das Netz endlich eine Einigung erzielt - mit Strahlkraft für andere Telemedizinprojekte. mehr»