Sonntag, 23. November 2014

71. Kommentar zum E-Card-Streit: Verbindung gestört

[20.06.2014] Ärzte und Kassenvertreter haben sich - mal wieder - völlig ineinander verhakt. In der Frage, wie das Sichere Netz der Kassenärztlichen Vereinigungen (SNK) sinnvoll in die der elektronischen Gesundheitskarte zugrunde liegenden Telematikinfrastruktur eingebunden werden soll, scheint derzeit keine mehr»

72. Meldung an den Arzt: Implantat warnt vor Schlaganfall

[20.06.2014] Klein wie eine Zwei-Euro-Münze, aber eine große Hilfe: Ein BioMonitor soll Ärzte alarmieren, bevor ein Patient einen Schlaganfall erleidet. mehr»

73. Clinch um E-Card: Gröhe droht Ärzten und Kassen

[18.06.2014] Die elektronische Gesundheitskarte und die Telematikinfrastruktur sind größere Baustellen als bislang angenommen. Ärzte und Kassen liegen sich in den Haaren. Jetzt hat der Gesundheitsminister gedroht, notfalls einzugreifen. mehr»

74. KBV vs. Kassen: Telemedizin erhitzt die Gemüter

[17.06.2014] An der Telemedizin scheiden sich die Geister: Während sich die Bundesregierung bei der Eröffnung der E-Health-Conferenz klar dazu bekennt, streiten Krankenkassen und Ärzte über die Ausgestaltung. mehr»
Neue Beiträge zu Telemedizin

75. Innovationspreis: Minicomputer für die Compliance

[16.06.2014] Erinnerung an die Pilleneinnahme, minutengenaue Dokumentation durch den Patienten, Absprache in der Sprechstunde - eine eigene Form des Telemonitorings hat der Neurologe Dr. Falk von Zitzewitz entwickelt. Seine Erfindung spart Zeit und ermöglicht gleichzeitig eine intensive Betreuung. mehr»

76. Online-Rollout E-Card: gematik sieht keinen Mangel an Teilnehmern

[13.06.2014] Bei der Auswahl der Teilnehmer für die Tests des Online-Rollouts der elektronischen Gesundheitskarte läuft alles weitgehend nach Plan. Darauf verweist die gematik. mehr»

77. Vernetztes Ärztenetz: Der Patient entscheidet, wem er die Daten freigibt

[12.06.2014] IT-Vernetzung in Ärztekooperationen ist möglich. Doch noch immer müssen viele Lösungen in den Netzen selbst gestrickt werden, wie ein Beispiel aus Nürnberg zeigt. mehr»

78. Südwesten: Koordinierungsstelle für Telemedizin steht

[05.06.2014] Baden-Württemberg will die Rahmenbedingungen für die Telemedizin verbessern. Mit 600.000 Euro werde daher der Aufbau einer landesweiten Koordinierungsstelle vom Wissenschaftsministerium gefördert. mehr»

79. Neue Plattform: Apple will Gesundheitsmarkt aufrollen

[05.06.2014] Apple wagt den Vorstoß in das Geschäftsfeld Gesundheit. Die App HealthKit soll Informationen von Fitness-Trackern, aber auch von medizinischen Geräten sammeln und auswerten. mehr»

80. Kommentar zur Telematik: Der lange Weg zum Konsens

[02.06.2014] Die Debatte um die Entwicklung einer Telematikinfrastruktur (TI) im deutschen Gesundheitswesen hat beim Ärztetag in Düsseldorf einmal mehr deutlich gemacht, was viele Ärzte bei diesem Thema besonders umtreibt: Es ist die Sorge, dass der weitere Aufbau einer bundesweiten TI die Kräfte zwischen mehr»