Ärzte Zeitung, 20.06.2008

Potenzial der Medizintechnik im Fokus

BERLIN (eb). Mit den Möglichkeiten und Chancen für die Medizintechnik beschäftigt sich am 3. und 4. Juli in Berlin die WirtschaftsWoche-Tagung.

Hochkarätige Referenten aus der Branche sowie dem Gesundheitswesen werden die Medizintechnik-Anbieter und ihr noch vorhandenes Potenzial unter den derzeit gegebenen gesundheitspolitischen Rahmenbedingungen unter die Lupe nehmen. Die "Ärzte Zeitung" wird über die Konferenz ausführlich berichten.

Inhaltlich geht es unter anderem um chronische Erkrankungen als Herausforderung für das Gesundheitssystem. Der Fokus liegt hierbei auf Lösungsansätzen und ihren Grenzen - exemplarisch sind integrierte Versorgungskonzepte zu nennen.

Die Tagung richtet sich zwar primär an Vertreter der Medizintechnikindustrie. Aber auch niedergelassene Ärzte können neue Sichtweisen auf die Medizintechnik gewinnen.

Infos zur Tagung: http://www.konferenz.de/pr-medizintechnik08

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Künstliche Herzklappe raubt oft den Schlaf

Fast ein Viertel aller Patienten mit einer mechanischen Herzklappe klagt über Schlafstörungen. Die Ursache hat eine einfache Erklärung. mehr »

Das sind die Wünsche an die neue Weiterbildung

Am Freitag steht die Musterweiterbildungsordnung auf der Agenda des Deutschen Ärztetags. Wir haben dazu drei junge Ärzte und den BÄK-Beauftragen Bartmann befragt. mehr »

"Sportlich, unrealistisch, überkommen"

Am Donnerstagnachmittag debattiert der Deutsche Ärztetag über die GOÄ-Novellierung. Unsere Video-Reporter haben sich vorab dazu umgehört. mehr »