Ärzte Zeitung online, 28.09.2009

Biotechnica-Messe trotzt Krise - Mehr Aussteller

HANNOVER (dpa). Die europaweit größte Messe für Biotechnologie in Hannover trotzt der Wirtschaftskrise. Zur Biotechnica vom 6. bis 8. Oktober würden 20 Prozent mehr Aussteller als im Vorjahr auf einer um 30 Prozent größeren Ausstellungsfläche erwartet, sagte Messe-Vorstand Stephan Kühne am Montag.

"Die Biotechnologie ist eine Zukunftsbranche und deswegen per se nicht so stark von der Wirtschaftskrise betroffen." Allerdings hielten sich Investoren wegen der Krise mit Krediten für die oft kostspieligen und risikoreichen Entwicklungen der Branche zurück. Ein Schwerpunkt der Biotechnica ist daher das Thema Finanzierung für Firmengründer.

Homepage der Messe: www.biotechnica.de

Topics
Schlagworte
Unternehmen (10923)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text
Weitere Beiträge aus diesem Themenbereich

Personal-Notstand auf deutschen Intensivstationen

Auf deutschen Intensivstationen fehlen mehr als 3000 Spezialpflegekräfte. Die Krankenhäuser wollen reagieren. Das Personal denkt über einen Großstreik nach. mehr »

HIV-Impfung generiert Immunantwort

Eine Impfung gegen HIV ist in frühen klinischen Studien. Erste Ergebnisse sind positiv. mehr »

Warum die Putzhilfe glücklich macht

Putzen, Wäsche waschen, Kochen: Viele Menschen empfinden all das als nervige Pflichten. Wer Geld hat, kann andere für sich arbeiten lassen - und fühlt sich dann zufriedener. Das haben Forscher herausgefunden. mehr »