Ärzte Zeitung, 12.10.2009

Zur Person

ManagerAward für STADA-Chef

ManagerAward für STADA-Chef

Hartmut Retzlaff, seit 1994 Vorstandsvorsitzender der Bad Vilbeler STADA Arzneimittel AG, ist mit dem diesjährigen BDU-ManagerAward des Bundesverbandes Deutscher Unternehmensberater (BDU) ausgezeichnet worden. Der BDU ehrte Retzlaff nach eigenen Angaben für die Leistung, "die Firma schnell zu einem Konzern mit Vertriebstöchtern in fast allen europäischen Ländern und in Asien ausgebaut" zu haben.

Heute besetzt STADA in der Weltrangliste der Generika-Anbieter Platz sechs. Retzlaff wird als "geschickter Doppelstratege im Generika- und Selbstmedikationsmarkt" bezeichnet. Er habe entscheidend mit dazu beigetragen, einen wichtigen Zukunftsmarkt in Deutschland zu etablieren. BDU-Ehrenpräsident Malte W. Wilkes ergänzt, Retzlaff sei dabei "kein Schönwettersegler". Er habe auch in schweren Zeiten ein sicheres Management bewiesen. (maw)

Topics
Schlagworte
Unternehmen (10653)
Organisationen
STADA Arzneimittel (6)
Personen
Hartmut Retzlaff (49)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Resistente Keime bedrohen Fortschritte aus Jahrzehnten

Jeder vierte Todesfall durch Antibiotika-resistente Keime weltweit wird durch Tuberkulose (TB) bedingt. Um die Situation zu verbessern, reichen neue Arzneien aber nicht aus, betonen TB-Experten. mehr »

Regelmäßiges Frühstück ist offenbar gut fürs Herz

Wer regelmäßig frühstückt, beugt damit offenbar kardiovaskulären Erkrankungen vor, berichtet die American Heart Association (AHA). mehr »

Sperma-Check per Smartphone-App

Millionen von Paaren weltweit wollen ein Kind, doch es klappt nicht. Die Ursachen liegen in etwa der Hälfte der Fälle beim Mann. Ein einfacher Test könnte Männern künftig die Untersuchung ihres Spermas erleichtern. mehr »