Ärzte Zeitung online, 04.01.2010

Jürgen Kluge ist neuer Celesio-Aufsichtsratschef

STUTTGART (dpa). Der Vorstandschef der Haniel AG, Jürgen Kluge, ist neuer Aufsichtsratschef beim Pharmaunternehmen Celesio. Das Gremium habe den 56-Jährigen zum Nachfolger von Eckhard Cordes gewählt, teilte das Unternehmen am Montag mit.

Kluge war von 1999 bis 2006 Leiter der deutschen Niederlassung der Wirtschaftsberatung McKinsey. Der Pharmakonzern Celesio beschäftigt rund 45 000 Mitarbeiter in 28 Ländern. Sie erwirtschafteten im Jahr 2008 rund 21,2 Milliarden Euro Umsatz und ein Ergebnis vor Steuern von 657 Millionen Euro. Hauptanteilseigner ist der Mischkonzern Haniel mit rund 56 Prozent.

Topics
Schlagworte
Unternehmen (10806)
Organisationen
Celesio (146)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Adiopositas-Op nötig, aber Kasse will nicht zahlen

Wenn der Antrag eines Adipositas-Patienten auf eine bariatrische Operation abgelehnt wird, bringt das Ärzte in eine schwierige Situation. Denn oft verschlechtert sich der Zustand des Betroffenen. mehr »

9 wichtige Forderungen, Analysen, Informationen

Fleißige Delegierte: In Freiburg wurde wieder eine große Palette an Themen abgearbeitet. mehr »

Immer mehr Nichtraucher erkranken an Lungenkrebs

In US-Kliniken tauchen immer häufiger Nichtraucher mit Lungenkrebs auf, vor allem Frauen sind betroffen. Das könnte am Passivrauchen liegen. mehr »