Ärzte Zeitung, 10.03.2010

Marktführerschaft bei Tiermedizin angestrebt

PARIS (nös). Der französische Pharmakonzern Sanofi-Aventis und sein amerikanischer Wettbewerber Merck & Co. (in Deutschland MSD Sharp & Dohme), führen ihre Tiermedizinsparten in einem Joint Venture zusammen.

Das neue Gemeinschaftsunternehmen soll nach Aussagen von Sanofi-Aventis weltweit führend werden. Beide Konzerne würden zu gleichen Teilen beteiligt werden.

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Künstliche Herzklappe raubt oft den Schlaf

Fast ein Viertel aller Patienten mit einer mechanischen Herzklappe klagt über Schlafstörungen. Die Ursache hat eine einfache Erklärung. mehr »

"Sportlich, unrealistisch, überkommen"

Am Donnerstagnachmittag debattiert der Deutsche Ärztetag über die GOÄ-Novellierung. Unsere Video-Reporter haben sich vorab dazu umgehört. mehr »

Das sind die Wünsche an die neue Weiterbildung

Am Freitag steht die Musterweiterbildungsordnung auf der Agenda des Deutschen Ärztetags. Wir haben dazu drei junge Ärzte und einen Experten befragt. mehr »