Ärzte Zeitung online, 28.06.2010

Amazon sucht bis zu 3000 Saisonkräfte

LEIPZIG (dpa). Der Internet-Versandhändler Amazon sucht für seinen Standort in Leipzig bis zu 3000 Saisonkräfte. Nach einem Bericht der "Leipziger Volkszeitung" (Montag) sollen sie die rund 1000 Mitarbeiter der Stamm-Belegschaft im Weihnachtsgeschäft unterstützen.

Das Ziel Amazons sei es dann, je nach Geschäftsentwicklung "mehrere Hundert" Saisonkräfte dauerhaft zu übernehmen, sagte eine Unternehmenssprecherin dem Blatt. In den Wochen vor Weihnachten ziehen die Auftragseingänge bei Amazon regelmäßig stark an.

Das Sortiment des Versandhändlers umfasst einige Millionen Artikel, von der CD über Bücher bis zu Haushaltsgeräten. Bereits im vergangenen Jahr hatte Amazon 3000 Saisonkräfte eingesetzt. Leipzig ist einer von zwei Standorten des Unternehmens in Deutschland. Das andere Versandzentrum steht in Bad Hersfeld in Hessen.

Topics
Schlagworte
Unternehmen (10923)
Panorama (30661)
Organisationen
Amazon (51)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text
Weitere Beiträge aus diesem Themenbereich

Langes Arbeiten kann tödlich sein

Eine lange Wochenarbeitszeit erhöht das Risiko für Herzerkrankungen und Krebs. Forscher konnten die Stundenzahl sogar exakt angeben, ab der sich das Risiko stark erhöht. mehr »

Ausschuss reißt Frist des Gesetzgebers

Das neue Qualitätsmaß für Pflegeheime gerät in Verzug. Eine Studie bietet eine Alternative an. mehr »

Jeder dritte Demenz-Fall vermeidbar

Finge die Demenz-Prävention bereits in der Kindheit an, könne die Krankheit bei einem Drittel aller Erwachsenen verhindert werden – so eine Studie. mehr »