Klinik Report, 15.09.2010

Siemens erhält Auftrag für Bildgebungssysteme

MURCIA (ava). Das Gesundheitsministerium der spanischen Region Murcia hat Siemens Healthcare einen Auftrag über 132 Millionen Euro für Medizintechnik, Service und Finanzierung erteilt. Im Rahmen einer Public Private Partnership stattet Siemens zwei neue Krankenhäuser in der Region mit insgesamt mehr als 100 Bildgebungssystemen aus, darunter Computertomografen, Mammografie-Systeme und Ultraschallgeräte. Siemens sorgt nach eigenen Angaben über einen Zeitraum von 15 Jahren dafür, dass die Krankenhäuser stets mit aktueller Medizintechnologie arbeiten.

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Welche Stoffe in Energy-Drinks wirken auf Herz und Kreislauf?

Energy-Drinks haben eine durchschlagende Wirkung: Es kommt zu signifikanten Verlängerungen des QTc-Intervalls, und der systolische Blutdruck ist erhöht. Möglicherweise ist dafür nicht nur das Koffein verantwortlich. mehr »

Das war der Ärztetag 2017 in Bildern

Das war er nun, der 120 Ärztetag in Freiburg. Unsere Bildergalerie zeigt die schönsten, spannendsten Momente des viertägigen Kongresses. mehr »

Grünes Licht für GOÄ-Reformprozess

Der Deutsche Ärztetag hat den Verhandlungsführern für die GOÄ-Reform am Donnerstagabend grünes Licht für den weiteren Novellierungsprozess gegeben. mehr »