Ärzte Zeitung, 08.12.2010

Führungswechsel bei B. Braun

Führungswechsel bei B. Braun

Dr. Heinz-Walter Große.

© B. Braun Melsungen GmbH

MELSUNGEN (eb). Dr. Heinz-Walter Große soll neuer Vorstandsvorsitzender der B. Braun Melsungen GmbH werden. Der Aufsichtsrat des Pharma- und Medizinbedarfsunternehmens hatte Große in seiner Sitzung am Mittwoch in sein neues Amt und als Nachfolger des zum 31. März 2011 ausscheidenden Professor Ludwig Georg Braun gewählt.

Wie das Unternehmen meldet, wurden außerdem Dr. Annette Beller und Otto Philipp Braun zu stellvertretenden Mitgliedern des Vorstands berufen.

Große (58) ist bereits seit 1978 für die B. Braun Melsungen AG tätig. Er startete seine Karriere in der Finanzabteilung des Unternehmens. Sein Werdegang führte ihn unter anderem in die USA und nach Österreich. 2005 war er Vorstand für Finanzen und ab 2008 auch für Personal und Recht. 2009 wurde Große dann zum stellvertretenden Vorsitzenden des Vorstands berufen.

Als erstes Familienmitglied der 6. Generation ist zudem der 33-jährige Otto Philipp Braun im Vorstand. Er übernimmt die Vorstandsfunktion für die Iberische Halbinsel und Lateinamerika.

Topics
Schlagworte
Unternehmen (10489)
Personen
Ludwig Georg Braun (36)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Körperlich aktive Kinder werden seltener depressiv

Bewegen sich Kinder viel, entwickeln sie in den kommenden Jahren seltener depressive Symptome. Viel körperliche Aktivität könnte daher präventiv wirken. mehr »

Generelle Landarztquote ist vom Tisch

Der Masterplan Medizinstudium 2020 ist in trockenen Tüchern. Länder können, müssen aber keine Zulassungsquote für Landärzte in spe festlegen. mehr »

Star Trek und die Ethik der Medizin

Ärztliche Fortbildung sind immer dröge Veranstaltungen? Eine Veranstaltung in Frankfurt ist der medizinethischen Wertewelt von Raumschiff Enterprise auf den Grund gegangen - und zeigt, was Ärzte aus der Serie lernen können. mehr »