Ärzte Zeitung, 10.12.2010

MorphoSys hebt Gewinnprognose an

FRANKFURT/MAIN (eb). Die MorphoSys AG hat ihre Finanzprognose für 2010 erhöht. Wie das Biotechnologie-Unternehmen am 10. Dezember bekannt gab, erwarte es nun einen Jahresumsatz zwischen 91 und 94 Millionen Euro anstatt der zunächst angepeilten 89 bis 90 Millionen Euro.

Als Resultat erhöhte MorphoSys auch seine Erwartungen hinsichtlich des operativen Gewinns: nämlich von bislang sieben bis neun Millionen Euro auf nunmehr 13 bis 16 Millionen Euro.

Hauptgrund für die Anhebung der Prognose sind laut MorphoSys zusätzliche kommerzielle Aktivitäten, die in Verbindung mit der im Oktober 2010 akquirierten Sloning BioTechnology GmbH stehen.

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

"Digitalisierung lässt sich nicht klein hoffen"

Die Digitalisierung lässt sich nicht aufhalten, die Ärzte sollten sich daher aktiv daran beteiligen, appellierte der Blogger Sascha Lobo auf dem Ärztetag. mehr »

Alle wichtigen Videos vom Ärztetag

Digitalisierung, Angst vor Veränderung, Wunschminister: Die Ärztezeitung fasst für Sie die wichtigen Themen des Ärztetags in kurzen Videos zusammen. mehr »

Massive Technik-Pannen behindern Ärztetag

Nicht einsehbare Anträge, verschobene Abstimmungen: Technische Probleme machen Delegierten und Journalisten gestern unmd heute auf dem Ärztetag arg zu schaffen. mehr »