Ärzte Zeitung, 06.12.2010

Nordosten nimmt Healthcare-Branche 2020 in den Fokus

ROSTOCK (di). Das Kuratorium Gesundheit Wirtschaft in Mecklenburg-Vorpommern hat seine Arbeit turnusmäßig nach sechs Jahren beendet. Nun soll ein neuer Masterplan Gesundheit Wirtschaft 2020 erstellt werden.

Das 50 Mitglieder umfassende Expertengremium hat in seiner Arbeit die Entwicklung der Gesundheitswirtschaft im Nordosten zu einer der wichtigsten Wirtschaftszweige begleitet.

Wie wichtig die Branche für Mecklenburg-Vorpommern inzwischen ist, zeigt sich daran, dass Ministerpräsident Erwin Sellering im Frühjahr 2011 ein neues Kuratorium berufen wird, das sich mit der Entwicklung der Branche bis zum Jahr 2020 beschäftigen soll.

Eine der Aufgaben des Kuratoriums war in der Vergangenheit die Vorbereitung und Begleitung der nationalen Branchenkonferenzen Gesundheitswirtschaft. Zu diesen Branchentreffs kommen jährlich rund 600 Fachleute nach Rostock-Warnemünde.

Im kommenden Jahr wird sich die Konferenz am 27. und 28. Juni mit dem Thema "Die Gesundheitswirtschaft als Wegbereiter des Gesundheitswesens" beschäftigen.

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Welche Stoffe in Energy-Drinks wirken auf Herz und Kreislauf?

Energy-Drinks haben eine durchschlagende Wirkung: Es kommt zu signifikanten Verlängerungen des QTc-Intervalls, und der systolische Blutdruck ist erhöht. Möglicherweise ist dafür nicht nur das Koffein verantwortlich. mehr »

"GOÄ-Novelle bis Ende 2017 ist sportliches Ziel"

Wann kommt die neue GOÄ? Im Interview mit der "Ärzte Zeitung" verrät GOÄ-Verhandlungsführer Dr. Reinhard genaueres. mehr »

"Harte Hand" schadet dem Schulerfolg

Den Lebenswandel eines Kindes kann ein sehr strenges Elternhaus negativ beeinflussen, belegt eine Studie. mehr »