Ärzte Zeitung, 24.01.2011

Fresenius Medical Care will Anleihen ausgeben

BAD HOMBURG (maw). Der Bad Homburger Dialyse-Spezialist Fresenius Medical Care (FMC) beabsichtigt nach eigenen Angaben, vorrangige, unbesicherte Anleihen auszugeben, die im Jahr 2021 fällig werden.

Die Fresenius Medical Care US Finance, Inc. werde eine Anleihe über 500 Millionen US-Dollar und die FMC Finance VII S.A. eine Anleihe über 300 Millionen Euro ausgeben. Beide Unternehmen sind hundertprozentige FMC-Töchter.

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

"Digitalisierung lässt sich nicht klein hoffen"

Die Digitalisierung lässt sich nicht aufhalten, die Ärzte sollten sich daher aktiv daran beteiligen, appellierte der Blogger Sascha Lobo auf dem Ärztetag. mehr »

Alle wichtigen Videos vom Ärztetag

Digitalisierung, Angst vor Veränderung, Wunschminister: Die Ärztezeitung fasst für Sie die wichtigen Themen des Ärztetags in kurzen Videos zusammen. mehr »

Massive Technik-Pannen behindern Ärztetag

Nicht einsehbare Anträge, verschobene Abstimmungen: Technische Probleme machen Delegierten und Journalisten gestern unmd heute auf dem Ärztetag arg zu schaffen. mehr »