Ärzte Zeitung, 27.01.2011

Qiagen etabliert Niederlassung in Indien

NEU-DELHI (maw). Der Diagnostikkonzern Qiagen treibt seine Marktexpansion in Indien voran. Wie das Unternehmen mitteilt, hat es auf dem Subkontinent eine eigene Niederlassung gegründet.

Qiagen India werde den direkten Vertrieb in Asiens drittgrößtem Markt für Biotechnologie- und Life-Science-Produkte übernehmen.

Das Wachstum im indischen Gesundheits- und Forschungssektor stimuliere Nachfrage in der molekularen Diagnostik, so Qiagen.

Topics
Schlagworte
Unternehmen (10799)
Organisationen
Qiagen (50)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Welche Stoffe in Energy-Drinks wirken auf Herz und Kreislauf?

Energy-Drinks haben eine durchschlagende Wirkung: Es kommt zu signifikanten Verlängerungen des QTc-Intervalls, und der systolische Blutdruck ist erhöht. Möglicherweise ist dafür nicht nur das Koffein verantwortlich. mehr »

"GOÄ-Novelle bis Ende 2017 ist sportliches Ziel"

Wann kommt die neue GOÄ? Im Interview mit der "Ärzte Zeitung" verrät GOÄ-Verhandlungsführer Dr. Reinhard genaueres. mehr »

"Harte Hand" schadet dem Schulerfolg

Den Lebenswandel eines Kindes kann ein sehr strenges Elternhaus negativ beeinflussen, belegt eine Studie. mehr »