Ärzte Zeitung, 26.05.2011

Trennwand sorgt für Transparenz und Ruhe

Trennwand sorgt für Transparenz und Ruhe

© SAINT-GOBAIN GLASS Deutschland GmbH

Wie schafft man - gerade bei großzügigen Grundrissen - ruhige Rückzugsorte, die optisch ins Geschehen eingebunden sind? Eine Lösung bieten Trennwänden aus Glas. So lassen sich etwa Wartezonen innerhalb offener Empfangsräume abtrennen, ohne dass der weitläufige Charakter beeinträchtigt wird.

Je nach Raumsituation eignen sich feststehende Trennwände, Schiebetüren oder Ganzglastüren. Die CLIMAplusSecurit-Produkte etwa sind glasklar, farbig oder per Siebdruckverfahren auch individualisierbar. In das Glas integrierte Gewebe bieten weitere Designmöglichkeiten. Preis auf Anfrage.

www.securit-partner.de

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Gröhes Sonnenschein-Politik

Bei der Eröffnung des Ärztetags weiß sich der Gesundheitsminister bei Partnern. Kritik hat Gröhe nur für den Koalitionspartner übrig und freut sich auf ein Wiedersehen beim Ärztetag 2018. mehr »

Berichte, Videos und Tweets rund um den Deutschen Ärztetag

Begleiten Sie den 120. Deutschen Ärztetag in Freiburg mit uns online. Die "Ärzte Zeitung" berichtet vom 23.-26.5. live und aktuell über alle wichtigen Ereignisse und Debatten. mehr »

"Turbolader einer Zwei-Klassen-Medizin"

Die Einheitsversicherung als Garant für Gerechtigkeit im Versorgungssystem? Aus Sicht von BÄK-Präsident Professor Frank Ulrich Montgomery eine fatale Fehleinschätzung. Die "Ärzte Zeitung" dokumentiert Auszüge aus seiner Ärztetags-Eröffnungsrede. mehr »