Ärzte Zeitung online, 14.07.2011

Chemieindustrie peilt Rekordjahr an

FRANKFURT/MAIN (dpa). Die deutsche Chemieindustrie steht unter Volldampf: Nach kräftigen Zuwächsen im ersten Halbjahr rechnet die drittgrößte deutsche Branche mit Rekordmarken bei Umsatz und Produktion im Gesamtjahr.

"Wir können jetzt mit Fug und Recht von einem Aufschwung in unserer Branche sprechen", sagte der Präsident des Verbandes der Chemischen Industrie (VCI), Dr. Klaus Engel, am Donnerstag in Frankfurt am Main bei der Präsentation der Halbjahreszahlen.

Im ersten Halbjahr stieg die Produktion demnach um 6,5 Prozent. Der Umsatz legte um zwölf Prozent auf 90,5 Milliarden Euro zu. Im Gesamtjahr erwartet der VCI ein Umsatzplus von zehn Prozent und einen Produktionszuwachs von fünf Prozent.

Topics
Schlagworte
Unternehmen (10803)
Organisationen
VCI (29)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Welche Stoffe in Energy-Drinks wirken auf Herz und Kreislauf?

Energy-Drinks haben eine durchschlagende Wirkung: Es kommt zu signifikanten Verlängerungen des QTc-Intervalls, und der systolische Blutdruck ist erhöht. Möglicherweise ist dafür nicht nur das Koffein verantwortlich. mehr »

Das war der Ärztetag 2017 in Bildern

Das war er nun, der 120 Ärztetag in Freiburg. Unsere Bildergalerie zeigt die schönsten, spannendsten Momente des viertägigen Kongresses. mehr »

Grünes Licht für GOÄ-Reformprozess

Der Deutsche Ärztetag hat den Verhandlungsführern für die GOÄ-Reform am Donnerstagabend grünes Licht für den weiteren Novellierungsprozess gegeben. mehr »