Ärzte Zeitung, 09.08.2011

Neuer Geschäftsführer bei Skolamed

PETERSBERG (eb). Zum 1. August 2011 ist Malte Klemusch neben Michael Treixler zum Geschäftsführer beim Gesundheitsdienstleistungsunternehmen Skolamed berufen worden. Das teilte das Unternehmen jetzt mit.

Klemusch ist seit 30 Jahren im Gesundheitsbereich und seit rund 10 Jahren in verschiedenen Führungsfunktionen für Skolamed tätig.

Im Rahmen weiterer Umstrukturierungsmaßnahmen bei Skolamed wurden Thomas Friedrich, Michael Kaisser und Björn Schlüter zu Geschäftsbereichsleitern für die Unternehmensbereiche Gesundheits-Check-ups, Health Support & Benefits und Skolamed Consulting ernannt.

Das Unternehmen trägt mit diesem Prozess und der Entwicklung weiterer Geschäftsfelder wie Mitarbeiterbefragungen, Dienstleistungen zur Refinanzierung von Gesundheitsmaßnahmen und der Gründung der Petersberger Akademie für betriebliches Gesundheitsmanagement einer verstärkten Nachfrage nach komplexen Dienstleistungen im Rahmen des betrieblichen Gesundheitsmanagements und von Changemanagementprozessen Rechnung.

Topics
Schlagworte
Unternehmen (10661)
Personen
Thomas Friedrich (54)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Luftschadstoffe beeinträchtigen viele Organsysteme

Die Lunge gilt zwar als Eintrittspforte für Schadstoffe aus der Luft, kurz- und langfristige Gesundheitsschäden scheinen jedoch vor allem im Herzkreislaufsystem aufzutreten. mehr »

Kompromiss im Tauschhandel?

18:31 Kaum verkündet, war der Kompromiss zur Pflegeausbildung auch schon wieder vom Tisch. Doch jetzt soll der Koalitionsausschuss eine Einigung bringen. Offenbar bahnt sich ein Handel zwischen CDU und SPD an. mehr »

Für die Union ist Substitution von Ärzten kein Tabu

Nichtärztliche Gesundheitsberufe sollen stärker in die Versorgung eingebunden werden, fordert die Union. Ärztepräsident Montgomery benennt die Fallstricke für solche Pläne. mehr »