Ärzte Zeitung, 26.01.2012

Neue Köpfe bei der easyApotheke

HILDESHEIM (maw). Lars Horstmann (40) und Stephan Just (45) haben zu Jahresanfang ihre Vorstandsposten bei der easyApotheke (Holding) AG übernommen.

Wie das Unternehmen mitteilt, waren beide Manager zuvor mehrere Jahre in der Geschäftsleitung der größten deutschen Apothekergenossenschaft NOWEDA tätig.

Die Neuzugänge sollen das Unternehmen nachhaltig auf Wachstumskurs bringen und easyApotheke zur bekanntesten und erfolgreichsten Apothekenmarke in Deutschland machen, so der Anspruch.

easyApotheke positioniert sich als Apotheken-Markendiscounter durch günstige Preise verbunden mit fundierter pharmazeutischer Beratung.

Topics
Schlagworte
Unternehmen (10923)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text
Weitere Beiträge aus diesem Themenbereich

Langes Arbeiten kann tödlich sein

Eine lange Wochenarbeitszeit erhöht das Risiko für Herzerkrankungen und Krebs. Forscher konnten die Stundenzahl sogar exakt angeben, ab der sich das Risiko stark erhöht. mehr »

Ausschuss reißt Frist des Gesetzgebers

Das neue Qualitätsmaß für Pflegeheime gerät in Verzug. Eine Studie bietet eine Alternative an. mehr »

Jeder dritte Demenz-Fall vermeidbar

Finge die Demenz-Prävention bereits in der Kindheit an, könne die Krankheit bei einem Drittel aller Erwachsenen verhindert werden – so eine Studie. mehr »