Ärzte Zeitung, 28.03.2012

B. Braun Melsungen mit zwei neuen Vorständen

MELSUNGEN (eb). Dr. Annette Beller und Otto Philipp Braun sind mit Wirkung zum 1. April als ordentliche Mitglieder in den Vorstand des Gesundheitsunternehmens B. Braun Melsungen berufen worden.

Dr. Beller ist zuständig für die Bereiche Finanzen, Steuern & Controlling und Zentrale Services, Braun übernimmt die Region Iberische Halbinsel und Lateinamerika.

Der 34-Jährige ist das erste Familienmitglied der sechsten Generation der Eigentümerfamilie, das in den Vorstand aufrückt.

Topics
Schlagworte
Unternehmen (10923)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text
Weitere Beiträge aus diesem Themenbereich

Langes Arbeiten kann tödlich sein

Eine lange Wochenarbeitszeit erhöht das Risiko für Herzerkrankungen und Krebs. Forscher konnten die Stundenzahl sogar exakt angeben, ab der sich das Risiko stark erhöht. mehr »

Ausschuss reißt Frist des Gesetzgebers

Das neue Qualitätsmaß für Pflegeheime gerät in Verzug. Eine Studie bietet eine Alternative an. mehr »

Jeder dritte Demenz-Fall vermeidbar

Finge die Demenz-Prävention bereits in der Kindheit an, könne die Krankheit bei einem Drittel aller Erwachsenen verhindert werden – so eine Studie. mehr »