Ärzte Zeitung, 21.08.2012

dvta

Biomedizin-Analytiker für rasche Akademisierung

BERLIN (maw). Vertreter mehrerer europäischer Berufsverbände aus der Laboratoriumsmedizin üben scharfe Kritik an der deutschen Politik.

Beim derzeit in Berlin stattfindenden Weltkongress für biomedizinische Analytik forderten Experten die schnelle Umsetzung einer Akademisierung im Bereich der biomedizinischen Analytik.

Andernfalls drohen deutsche Berufstätige im internationalen Wettbewerb zurück zu fallen, so der deutsche Verband dvta.

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text
Weitere Beiträge aus diesem Themenbereich

Langes Arbeiten kann tödlich sein

Eine lange Wochenarbeitszeit erhöht das Risiko für Herzerkrankungen und Krebs. Forscher konnten die Stundenzahl sogar exakt angeben, ab der sich das Risiko stark erhöht. mehr »

Ausschuss reißt Frist des Gesetzgebers

Das neue Qualitätsmaß für Pflegeheime gerät in Verzug. Eine Studie bietet eine Alternative an. mehr »

Jeder dritte Demenz-Fall vermeidbar

Finge die Demenz-Prävention bereits in der Kindheit an, könne die Krankheit bei einem Drittel aller Erwachsenen verhindert werden – so eine Studie. mehr »