Ärzte Zeitung, 24.09.2012

Trumpf Medizin Systeme

Neuer Chef ab Oktober

DITZINGEN (eb). Zum 1. Oktober 2012 wird Dr. Eckhard Meiners neuer Vorsitzender der Geschäftsführung der Trumpf Medizin Systeme.

Der 51-Jährige arbeitet nach Angaben des Medizintechnikunternehmens seit dem Jahr 2000 für die Trumpf-Gruppe.

In seiner neuen Position verantwortet Meiners, der an der Universität Stuttgart Luft- und Raumfahrttechnik studierte, die Bereiche Vertrieb/Service, Finanzen/Controlling und Personal.

Technischer Geschäftsführer mit Verantwortung für die Bereiche Einkauf, Forschung/ Entwicklung und Produktion ist seit 2010 Dr. Klaus Frank.

Harald Völker bleibt in der Holdinggeschäftsführung der TRUMPF Gruppe weiterhin verantwortlich für den Geschäftsbereich Medizintechnik.

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Adiopositas-Op nötig, aber Kasse will nicht zahlen

Wenn der Antrag eines Adipositas-Patienten auf eine bariatrische Operation abgelehnt wird, bringt das Ärzte in eine schwierige Situation. Denn oft verschlechtert sich der Zustand des Betroffenen. mehr »

9 wichtige Forderungen, Analysen, Informationen

Fleißige Delegierte: In Freiburg wurde wieder eine große Palette an Themen abgearbeitet. mehr »

Immer mehr Nichtraucher erkranken an Lungenkrebs

In US-Kliniken tauchen immer häufiger Nichtraucher mit Lungenkrebs auf, vor allem Frauen sind betroffen. Das könnte am Passivrauchen liegen. mehr »