Samstag, 29. November 2014
Ärzte Zeitung, 25.01.2013

QM

medatixx-akademie erlangt Rezertifizierung

NEU-ISENBURG. Die Fortbildungsakademie des Healthcare-IT-Anbieters medatixx ist nach eigenen Angaben für weitere drei Jahre nach DIN EN ISO 9001:2008 zertifiziert worden.

Der Nachweis eines Qualitätsmanagementsystems sei auch Voraussetzung für das Förderprogramm "Unternehmensberatung" beim Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle. Hier können Praxen für die Beratung der medatixx-akademie Fördergelder beantragen. (eb)

Die Schulungen im Überblick: www.medatixx-akademie.de

|

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text
Weitere Top-Meldungen

Epidemie in Westafrika: "Dem Ebola-Ausbruch laufen wir immer noch hinterher"

Der deutsche Ebola-Rettungsflieger ist gestartet. Aber es gibt viele Defizite im Krisengebiet, und das Interesse ebbt ab, kritisiert "Ärzte ohne Grenzen". mehr »

Antidepressiva: Wann macht der Wechsel Sinn?

Wenn Antidepressiva nicht so wirken wie gewünscht, muss ein neues Medikament her. Aber wann sollte gewechselt werden? Eine neue Studie liefert jetzt Antworten. mehr »

Hecken attackiert Kassen: Preisverhandlung gleicht Lotterie

Kein oder beträchtlicher Zusatznutzen? Das macht für den GKV-Spitzenverband bei den Preisverhandlungen keinen Unterschied, kritisiert GBA-Vorsitzender Josef Hecken. Er hat aber eine Idee, wie sich das ändern lässt. mehr »