Ärzte Zeitung, 25.01.2013

QM

medatixx-akademie erlangt Rezertifizierung

NEU-ISENBURG. Die Fortbildungsakademie des Healthcare-IT-Anbieters medatixx ist nach eigenen Angaben für weitere drei Jahre nach DIN EN ISO 9001:2008 zertifiziert worden.

Der Nachweis eines Qualitätsmanagementsystems sei auch Voraussetzung für das Förderprogramm "Unternehmensberatung" beim Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle. Hier können Praxen für die Beratung der medatixx-akademie Fördergelder beantragen. (eb)

Die Schulungen im Überblick: www.medatixx-akademie.de

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Cannabis-Studie in der Warteschleife

Ist Cannabis-Konsum für körperlich und psychisch Gesunde gefährlich? Diese Frage soll eine Studie klären. Die Suche nach Teilnehmern läuft – was fehlt ist die Genehmigung. mehr »

Wer finanziert den Ärzten die Telematik?

Der Online-Rollout der Gesundheitskarte erhitzt auch bei der Gesundheits-IT-Messe conhIT die Gemüter. mehr »

Antibiotika machen Skalpell Konkurrenz

Die antibiotische Behandlung von Kindern mit unkomplizierter Appendizitis ist oft erfolgreich. Je nach Erfolgskriterium hat dennoch das Skalpell immer noch die Nase vorn. mehr »