Freitag, 19. September 2014
Ärzte Zeitung, 25.01.2013

QM

medatixx-akademie erlangt Rezertifizierung

NEU-ISENBURG. Die Fortbildungsakademie des Healthcare-IT-Anbieters medatixx ist nach eigenen Angaben für weitere drei Jahre nach DIN EN ISO 9001:2008 zertifiziert worden.

Der Nachweis eines Qualitätsmanagementsystems sei auch Voraussetzung für das Förderprogramm "Unternehmensberatung" beim Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle. Hier können Praxen für die Beratung der medatixx-akademie Fördergelder beantragen. (eb)

Die Schulungen im Überblick: www.medatixx-akademie.de

|

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text
Weitere Top-Meldungen

Gehirntumor?: Warnsignale bei Kopfschmerzen

Kopfweh ist in der Regel harmlos, heftige Schmerzen können aber einen Hirntumor oder Infarkt als Ursache haben. Bestimmte Warnzeichen sollten aufhorchen lassen. mehr »

Alzheimer: Nagelprobe für die Gesellschaft

Wieviel Verbundenheit und Fürsorge ist eine Familie, eine Nachbarschaft oder eine Kommune bereit aufzubringen, um mit Menschen zu leben, für die es keine Heilung gibt? Diese Frage wird mit der steigenden Zahl der Alzheimer-Patienten immer drängender. mehr »

Ärzte-Umfrage zeigt: Große Skepsis gegenüber Online-Vernetzung

Niedergelassene Ärzte stehen E-Health nach wie vor sehr skeptisch gegenüber. Eine Umfrage zeigt: Nur der E-Arztbrief und wenige andere Anwendungen finden eine hohe Akzeptanz. mehr »