Ärzte Zeitung, 11.12.2013

Verstärkung

Medice holt Marketing-Profi an Bord

ISERLOHN. Der mittelständische Pharmahersteller Medice erweitert seine Geschäftsleitung. Ab Januar 2014 verantwortet Dr. Jürgen Kreimeyer als Geschäftsführer Marketing und Vertrieb.

Kreimeyer bringe langjährige Erfahrungen im Kommunikations-Management mit, heißt es.

Der promovierte Apotheker war elf Jahre lang Marketing-Direktor der Kölner Klosterfrau-Gruppe. Anschließend gründete er eine Unternehmensberatung, zu deren Kunden seit Anfang 2013 auch Medice gehört.

Das Familienunternehmen Medice führt verschreibungspflichtige und verschreibungsfreie Medikamente im Portfolio. Derzeit besuchen 80 Außendienst-Mitarbeiter Ärzte.

30 Mitarbeiter sind für den Apothekenaußendienst tätig. (eb)

Topics
Schlagworte
Unternehmen (10489)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Körperlich aktive Kinder werden seltener depressiv

Bewegen sich Kinder viel, entwickeln sie in den kommenden Jahren seltener depressive Symptome. Viel körperliche Aktivität könnte daher präventiv wirken. mehr »

Generelle Landarztquote ist vom Tisch

Der Masterplan Medizinstudium 2020 ist in trockenen Tüchern. Länder können, müssen aber keine Zulassungsquote für Landärzte in spe festlegen. mehr »

Star Trek und die Ethik der Medizin

Ärztliche Fortbildung sind immer dröge Veranstaltungen? Eine Veranstaltung in Frankfurt ist der medizinethischen Wertewelt von Raumschiff Enterprise auf den Grund gegangen - und zeigt, was Ärzte aus der Serie lernen können. mehr »