Ärzte Zeitung, 08.08.2014

Übernahme

Labordienstleister synlab akquiriert in der Schweiz

AUGSBURG/BIRSFELDEN. Der Labordienstleister synlab stärkt mit der Übernahme des Schweizer Unternehmens Swiss BioAnalytics AG sein Portfolio im Bereich der klinischen Entwicklung.

Über den Kaufpreis sei Stillschweigen vereinbart worden. Laut synlab bietet die in Birsfelden ansässige Swiss BioAnalytics Dienstleistungen wie die quantitative Analyse unter anderem von Pharmazeutika und deren Metaboliten in Körperflüssigkeiten und Geweben an.

Der Standort Birsfelden solle zum Kompetenzzentrum im internationalen synlab-Netzwerk ausgebaut werden. Das Leistungsportfolio von Swiss BioAnalytics ergänze die Services der synlab-Gruppe im Bereich der klinischen Entwicklung in idealer Weise. (maw)

Topics
Schlagworte
Unternehmen (10792)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Im Sushi war der Wurm drin

Der Hinweis aufs Sushi brachte die Ärzte auf die richtige Spur. Statt den Patienten wegen Verdachts auf akutes Abdomen zu operieren, führten sie eine Gastroskopie durch. mehr »

Berichte, Videos und Tweets rund um den Deutschen Ärztetag

Begleiten Sie den 120. Deutschen Ärztetag in Freiburg mit uns online. Die "Ärzte Zeitung" berichtet vom 23.-26.5. live und aktuell über alle wichtigen Ereignisse und Debatten. mehr »

Importierte Infektionen führen leicht zu Diagnosefehlern

Wann muss ein Arzt für eine Fehldiagnose gerade stehen? In einem aktuellen Fall entschied das Oberlandesgericht Frankfurt gegen einen Arzt. mehr »