Ärzte Zeitung App, 21.10.2014

Amgen

Patentklage gegen Sanofi und Regeneron

THOUSAND OAKS. Amgen hat vor dem Bundesbezirksgericht des US-Bundesstaates Delaware eine Patentklage gegen Sanofi und Regeneron Pharmaceuticals eingereicht.

Amgen wirft den Wettbewerbern vor, drei seiner Patente zu verletzen, in denen eine neue Klasse monoklonaler Antikörper, die sogenannten PCSK9-Hemmer, beschrieben werden. Diese Antikörper sollen zur Cholesterinsenkung dienen. Amgen hat für seinen PCSK9-Hemmer Evolocumab bereits die Zulassung in den USA und Europa beantragt.

Sanofi und Regeneron hatten kürzlich angekündigt, die Zulassungsanträge für ihren Kandidaten Alirocumab Ende dieses Jahres einreichen zu wollen. Mit seiner Beschwerde beabsichtige Amgen, Produktion, Gebrauch und Verkauf von Alirocumab zu verhindern, heißt es. (cw)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Gröhes Sonnenschein-Politik

Bei der Eröffnung des Ärztetags weiß sich der Gesundheitsminister bei Partnern. Kritik hat Gröhe nur für den Koalitionspartner übrig und freut sich auf ein Wiedersehen beim Ärztetag 2018. mehr »

Berichte, Videos und Tweets rund um den Deutschen Ärztetag

Begleiten Sie den 120. Deutschen Ärztetag in Freiburg mit uns online. Die "Ärzte Zeitung" berichtet vom 23.-26.5. live und aktuell über alle wichtigen Ereignisse und Debatten. mehr »

"Turbolader einer Zwei-Klassen-Medizin"

Die Einheitsversicherung als Garant für Gerechtigkeit im Versorgungssystem? Aus Sicht von BÄK-Präsident Professor Frank Ulrich Montgomery eine fatale Fehleinschätzung. Die "Ärzte Zeitung" dokumentiert Auszüge aus seiner Ärztetags-Eröffnungsrede. mehr »