Ärzte Zeitung, 24.03.2015

CompuGroup Medical

Neues Vorstandsmitglied

KOBLENZ. Frank Brecher rückt in den Vorstand des Koblenzer Healthcare-IT-Spezialisten CompuGroup Medical AG (CGM) auf.

Wie CGM mitteilt, übernimmt Brecher als Chief Process Officer zum 1. April die Verantwortung für das Prozess- und Effizienzmanagement im Konzern.

Der 45-jährige Brecher ist bereits seit 1998 Mitarbeiter bei CGM. Er durchlief nach Unternehmensangaben verschiedene Leitungspositionen in der Dentalsparte des Konzerns und verantwortete ab Ende 2007 das CGM-Geschäft im Krankenhaus-, Klinik- und Pflegesektor in Deutschland.

Brecher habe 2011 den Unternehmenskauf der Lauer-Fischer begleitet und binnen weniger Monate die Integration in den CGM-Konzern realisiert. (maw)

Topics
Schlagworte
Unternehmen (10659)
Organisationen
Medical (32)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Antibiotika gegen Rückenschmerzen

Verursachen Bakterien heftige Bandscheiben-Beschwerden? Für Forschungen zur Behandlung von Rückenschmerzen mit Antibiotika wurde jetzt der Deutschen Schmerzpreis verliehen. mehr »

QuaMaDi wird fortgesetzt

Aufatmen im Norden: KV und Kassen haben sich auf den Fortbestand des Brustkrebsfrüherkennungsprogramm QuaMaDi geeinigt. mehr »

Ethikrat sucht nach dem goldenen Mittelweg

Wann ist eine medizinische Zwangsbehandlung fürsorglicher Schutz, wann ein unangemessener Eingriff? Diesen Fragen widmet sich aktuell der Deutsche Ethikrat. mehr »