Ärzte Zeitung, 07.04.2015

Novartis Deutschland

Brasilianer an der Spitze

NÜRNBERG. Novartis Deutschland hat einen neuen Geschäftsführer: Der Brasilianer Adib Jacob Neto hat zum 1. April 2015 die Funktion des Vorsitzenden der Geschäftsführung der Novartis Pharma GmbH in Nürnberg sowie der Holdinggesellschaft Novartis Deutschland GmbH übernommen.

Der studierte Ingenieur löst Mark Never ab, der nach drei Jahren an der Spitze der deutschen Novartis jetzt im Konzern auf die Position des Chief Commercial Officer Europa wechselt.

Neto ist seit 21 Jahren bei Novartis, zuletzt als Chef der Pharmadivision in Brasilien. Für Neto ist auch der deutsche Markt kein unbekanntes Terrain: Vor vier Jahren fungierte er zwischenzeitlich als General Manager der Onkologie in Nürnberg. (cw)

Topics
Schlagworte
Unternehmen (10797)
Organisationen
Deutschland (92)
Novartis (1508)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Künstliche Herzklappe raubt oft den Schlaf

Fast ein Viertel aller Patienten mit einer mechanischen Herzklappe klagt über Schlafstörungen. Die Ursache hat eine einfache Erklärung. mehr »

"Sportlich, unrealistisch, überkommen"

Am Donnerstagnachmittag debattiert der Deutsche Ärztetag über die GOÄ-Novellierung. Unsere Video-Reporter haben sich vorab dazu umgehört. mehr »