Ärzte Zeitung, 21.07.2015

Duo

Deutsche AbbVie unter neuer Leitung

WIESBADEN. Die deutsche Landesgesellschaft des US-Pharmaherstellers AbbVie hat einen neuen Geschäftsführer: Der Mediziner Dr. Patrick Horber wird AbbVie Deutschland als Sprecher der Geschäftsführung gemeinsam mit Dr. Friedrich Richter führen, der dem Leitungsgremium bereits seit 2007 angehört.

Horber verantwortet die Ressorts Marketing und Vertrieb, Richter die Ressorts Forschung, Entwicklung und Produktion. Horber ist seit 2012 bei AbbVie (damals noch Abbott) - zuletzt als Geschäftsführer der Schweizer Landesgesellschaft.

Horbers Vorgänger, Alexander Würfel wird in neuer Funktion als Vice President Global Marketing in die Konzernzentrale nach Chicago wechseln. (cw)

Topics
Schlagworte
Unternehmen (10926)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text
Weitere Beiträge aus diesem Themenbereich

Personal-Notstand auf deutschen Intensivstationen

Auf deutschen Intensivstationen fehlen mehr als 3000 Spezialpflegekräfte. Die Krankenhäuser wollen reagieren. Das Personal denkt über einen Großstreik nach. mehr »

HIV-Impfung generiert Immunantwort

Eine Impfung gegen HIV ist in frühen klinischen Studien. Erste Ergebnisse sind positiv. mehr »

Warum die Putzhilfe glücklich macht

Putzen, Wäsche waschen, Kochen: Viele Menschen empfinden all das als nervige Pflichten. Wer Geld hat, kann andere für sich arbeiten lassen - und fühlt sich dann zufriedener. Das haben Forscher herausgefunden. mehr »