Ärzte Zeitung, 14.01.2016

Healthcare-IT

Agfa akquiriert Anbieter in Österreich

BONN/GRAZ. Der Anbieter von diagnostischen Bildgebungs- und IT-Lösungen für das Gesundheitswesen Agfa HealthCare hat zum 1. Januar den österreichischen Wettbewerber Tip Group aus Graz übernommen.

Durch den Zusammenschluss erweitere sich das Angebot von Agfa im Bereich von spezialisierten Business Intelligence- und ERP-Lösungen im Krankenhaus.

"Business Intelligence-Lösungen sind ein immer wichtiger werdendes Thema für Kliniken. Der zunehmende Kostendruck im Gesundheitswesen lässt sich zukünftig nur mit spezialisierten Tools effizient managen", postuliert Winfried Post, Geschäftsführer Agfa HealthCare. (maw)

|

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text
Top-Meldungen

Diese giftigen Stoffe entstehen beim Weglasern von Haaren

Wenn Haare unterm Laserstrahl verdampfen, entstehen auch toxische Substanzen: Eine Gefahr für Ärzte und Patienten? mehr »

"Depressionen erklären solche Taten nicht"

Der Amokläufer von München, der Attentäter von Ansbach - beide sollen wegen psychischer Probleme in Behandlung gewesen sein. Experten schließen eine Depression als Erklärung jedoch aus. Wir erkären, wieso. mehr »

Kasse muss für Exoskelett aufkommen

Ein schwerbehinderter Patient hat Anrecht auf ein Exoskelett, so ein Sozialgericht. mehr »