Ärzte Zeitung, 25.02.2016

Bayer

Dekkers gibt Leitung schon Anfang Mai ab

KÖLN. Walter Baumann wird neuer Vorstandsvorsitzender des Bayer-Konzerns.

Der 53-jährige Wirtschaftswissenschaftler, der im Vorstand für Strategie und Portfolio-Management zuständig ist, folgt schon am 1. Mai dieses Jahres auf Dr. Marijn Dekkers.

Dekkers (58), der seit dem 1. Oktober 2010 an der Spitze des Leverkusener Konzerns steht, wollte ursprünglich Ende des Jahres aus dem Amt scheiden.

Unter seiner Leitung sei die Neuausrichtung von Bayer als reines Life-Science-Unternehmen zügig umgesetzt worden, jetzt beginne eine neue Ära, sagte Aufsichtsratschef Werner Wenning.

"Deswegen ist nun der richtige Zeitpunkt, die Verantwortung für die Unternehmensführung weiterzugeben." (iss)

Topics
Schlagworte
Unternehmen (10482)
Organisationen
Bayer (1097)
Personen
Marijn Dekkers (46)
Werner Wenning (61)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Ärzte können künftig Medizinalhanf verordnen

Nach jahrelanger Debatte regelt das Parlament heute den Umgang mit Cannabis als Medizin völlig neu. Krankenkassen müssen künftig die Kosten im Regelfall erstatten. mehr »

Kein Schmerzensgeld für die künstliche Ernährung des Vaters

Das Münchener Landgericht hat die Klage gegen einen Hausarzt, der einen Patienten vermeintlich unnötig lange künstlich ernähren ließ, abgewiesen. Gleichwohl attestierte es einen Behandlungsfehler. mehr »

Droht Briten eine zweite Creutzfeldt-Jakob-Welle?

In Großbritannien ist ein Mann an einer ungewöhnlichen Creutzfeldt-Jakob-Erkrankung gestorben. Dies nährt Befürchtungen, wonach mehr als 20 Jahre nach der BSE-Krise eine zweite Erkrankungswelle ansteht. mehr »