Ärzte Zeitung, 25.02.2016

Bayer

Dekkers gibt Leitung schon Anfang Mai ab

KÖLN. Walter Baumann wird neuer Vorstandsvorsitzender des Bayer-Konzerns.

Der 53-jährige Wirtschaftswissenschaftler, der im Vorstand für Strategie und Portfolio-Management zuständig ist, folgt schon am 1. Mai dieses Jahres auf Dr. Marijn Dekkers.

Dekkers (58), der seit dem 1. Oktober 2010 an der Spitze des Leverkusener Konzerns steht, wollte ursprünglich Ende des Jahres aus dem Amt scheiden.

Unter seiner Leitung sei die Neuausrichtung von Bayer als reines Life-Science-Unternehmen zügig umgesetzt worden, jetzt beginne eine neue Ära, sagte Aufsichtsratschef Werner Wenning.

"Deswegen ist nun der richtige Zeitpunkt, die Verantwortung für die Unternehmensführung weiterzugeben." (iss)

Topics
Schlagworte
Unternehmen (10861)
Organisationen
Bayer (1124)
Personen
Marijn Dekkers (46)
Werner Wenning (61)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Eine "mission impossible" für Diabetiker?

Kein Zweifel: Eine gute Blutzuckereinstellung plus Korrektur der übrigen Risikofaktoren lohnt sich. Um das zu erreichen, gilt es für Diabetiker zwei Hürden zu überwinden. mehr »

EU-Ärzte sollen bleiben dürfen

Theresa May hat ein Bleiberecht für EU-Bürger nach dem Brexit angekündigt. Betroffene Ärzte nehmen das jedoch mit gemischten Gefühlen auf. mehr »

Pfleger lernen als "Robo Cop", wie sich Altern anfühlt

In einem Modellprojekt sollen junge Menschen mit Förderbedarf für die Altenpflege gewonnen werden: Sie erleben im Simulationsanzug das Altern am eigenen Leib und üben die Pflege an lebensgroßen Puppen. mehr »