Ärzte Zeitung, 31.08.2016

Schlüpfrige Slogans

Smoothie-Hersteller eckt mit Werbung an

NEU-ISENBURG. Das Unternehmen true fruits sorgt derzeit mit seiner schlüpfrigen Werbung für Aufregung. Unter anderem hätten ein großer Mobilitätskonzern und zwei süddeutsche Städte ihre Zustimmung für verschiedene Plakatmotive zur Einführung zweier neuer Säfte mit Chiasamen verweigert. Betroffen gewesen seien die Slogans "Samenspender aus gutem Hause", "Oralverzehr - schneller kommst Du nicht zum Samengenuss" sowie "Bei Samenstau schütteln". Lediglich die Plakate mit dem Slogan "Besamt & befruchtet" seien genehmigt worden. "Wir haben darüber nachgedacht, ob diese Art der Kommunikation öffentlichkeitstauglich ist, kurz überlegt und festgestellt, dass es uns egal ist", so true fruits-Mitgründer Nicolas Lecloux. (maw)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Welche Stoffe in Energy-Drinks wirken auf Herz und Kreislauf?

Energy-Drinks haben eine durchschlagende Wirkung: Es kommt zu signifikanten Verlängerungen des QTc-Intervalls, und der systolische Blutdruck ist erhöht. Möglicherweise ist dafür nicht nur das Koffein verantwortlich. mehr »

Das war der Ärztetag 2017 in Bildern

Das war er nun, der 120 Ärztetag in Freiburg. Unsere Bildergalerie zeigt die schönsten, spannendsten Momente des viertägigen Kongresses. mehr »

Grünes Licht für GOÄ-Reformprozess

Der Deutsche Ärztetag hat den Verhandlungsführern für die GOÄ-Reform am Donnerstagabend grünes Licht für den weiteren Novellierungsprozess gegeben. mehr »