Ärzte Zeitung online, 21.03.2017

Pharma

Sanofi Deutschland bekommt Finanzchefin

FRANKFURT/MAIN. Evelyne Freitag wird neue Geschäftsführerin Finanzen (Chief Finance Officer) der deutschen Landesgesellschaft von Sanofi. Freitag übernimmt das Amt zum 1. April von Dominique Carouge. Die Französin kommt vom Reifenhersteller Goodyear Dunlop, wo sie zuletzt als Geschäftsführerin & Chief Financial Officer für Deutschland, Österreich und Schweiz fungierte. Frühere berufliche Stationen Freitags waren unter anderem Pfizer Deutschland sowie der Daimler-Konzern. Die studierte Betriebswirtin, heißt es in einer Firmenmitteilung, sei nach Martina Ochel, die verantwortlich ist für die Orphan-Drug-Sparte Sanofi Genzyme, die zweite Frau in der Geschäftsführung von Sanofi Deutschland. (cw)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Zeit für aggressive Maßnahmen

Viel Geschwätz, wenig Taten: Zeit für aggressive Weichenstellungen in der Diabetes-Prävention, meinen Fachleute. Sie fordern die Lebensmittel-Ampel und Steuern auf ungesunde Produkte. mehr »

Beim Thema Luftschadstoffe scheiden sich die Geister

Gesundheitliche Gefahren von Luftverschmutzung sehen Pneumologen vorrangig als ihr Thema an. Doch die Meinung der Fachärzte darüber ist nicht einhellig. Das zeigt sich auch im Vorfeld ihrer Fachtagung. mehr »

Patienten vertrauen auf Online-Bewertungen

In welche Praxis soll ich gehen? Ihre Entscheidung fällen Patienten zunehmend anhand von Online-Bewertungen – eine Chance für Ärzte, so eine neue Studie. mehr »