Samstag, 19. April 2014

21. Kommentar zum Betrieblichen Gesundheitsmanagement: Nischen-Potenzial für Netze

[27.03.2014] Umsätze jenseits der klassischen Kassenmedizin zu generieren wird für einzelne Arztpraxen wie aber auch Praxisnetze immer wichtiger. Bei Arztnetzen muss unterdessen Größe nicht gleich Erfolg bedeuten. mehr»

22. Jahreszahlen: Hartmann legt beim Gewinn zu

[27.03.2014] Der Heidenheimer Gesundheitskonzern Hartmann hat 2013 knapp 1,8 Milliarden Euro umgesetzt. Das Ergebnis konnte um fast zwölf Prozent auf 62,5 Millionen Euro gesteigert werden. mehr»

23. USA: Zulassung für Apremilast

[27.03.2014] Das US-Unternehmen Celgene Corp. hat von der amerikanischen Zulassungsbehörde FDA die Marktfreigabe für seinen oralen Phosphodiesterase-4-Hemmer Apremilast (Otelza®) erhalten. mehr»

24. Lucentis: Novartis und Apozyt schließen Vergleich

[27.03.2014] Apozyt füllt vorerst keine Fertigspritzen mehr mit Teilmengen von Lucentis® ab. mehr»

25. Tesa: Erstmals Umsatz auch mit Pharmakunden

[27.03.2014] Produktionsanlage für Wirkstoffpflaster erfüllt jetzt sämtliche regulatorischen Anforderungen. mehr»

26. Ärztenetze: In Betrieben lauern Chancen

[27.03.2014] In Großbetrieben wird das betriebliche Gesundheitsmanagement meist von Werksärzten übernommen. Kleine und mittlere Unternehmen greifen dagegen häufig auf externe Anbieter zurück - eine Chance für Ärzteverbünde. mehr»

27. Homecare: GHD erwirbt Herstellbetrieb in Berlin

[26.03.2014] Homecare-Dienstleister fertigt jetzt bundesweit an fünf Standorten Parenteralia. mehr»

28. Stada: Krim-Krise veranlasst zur Kurskorrektur

[26.03.2014] Die Stada AG hat wegen der Krim-Krise ihre Erwartungen an das aktuelle Geschäftsjahr korrigiert. mehr»

29. Sana: Neuzugänge sorgen für Wachstum

[25.03.2014] Die Übernahme des Klinikums Offenbach sowie der Kliniken des Landkreises Biberach haben den Umsatz der Sana AG 2013 erstmals auf über zwei Milliarden Euro (+10,0 Prozent) gehoben. mehr»

30. Ausschreibung: AOK rudert bei HPV-Vakzinen zurück

[24.03.2014] Die AOK Niedersachsen und die AOK Hessen haben die gemeinsame Ausschreibung für den Impfstoff gegen humane Papillomviren (HPV) vorzeitig aufgehoben. Das geht aus einer Mitteilung der AOK Niedersachsen hervor. mehr»