Sonntag, 24. Mai 2015

21. Lebensmittelinfektionen: Diagnose-Anbieter profitieren von der Angst

[13.05.2015] Ob EHEC, Gammelfleisch oder Darmkeime auf Salat: Die Angst vor Lebensmittelinfektionen ist weltweit groß. Davon profitieren börsennotierte Anbieter von Diagnoseverfahren. mehr»

22. Krankenhaushygiene: Zentralinstitut sagt MRSA & Co den Kampf an

[12.05.2015] Die Paracelsus-Kliniken Deutschland setzen im Kampf gegen nosokomiale Infektionen auf ein neu etabliertes Zentralinstitut für Krankenhaushygiene. mehr»

23. Boehringer: Infos und Fortbildung zur Antikoagulation

[12.05.2015] Boehringer Ingelheim bietet Ärzten im Zuge seiner Fortbildungsaktivitäten eine breite Themenpalette: von der Prävention über die Diagnostik und Therapie bis zur Praxisorganisation. mehr»

24. Milliarden-Marke geknackt: Hörgeräte-Absatz lässt aufhorchen

[12.05.2015] Die deutschen Hörgeräte-Akustiker haben 2014 zum ersten Mal Hörhilfen für mehr als eine Milliarde Euro verkauft. mehr»

25. Hamburg: Amalie Sieveking-Klinik nimmt Neubau in Betrieb

[12.05.2015] Hamburgs Gesundheitssenatorin Cornelia Prüfer-Storcks hat einen weiteren Klinikneubau in der Hansestadt eingeweiht. Nach über dreijähriger Bauzeit sind die Neubauten am Evangelischen Amalie Sieveking-Krankenhaus in Betrieb genommen worden. mehr»

26. Kliniken: Neuer Leiter beim Joint Venture Labor Berlin

[12.05.2015] Christian Rilz ist seit Anfang des Monats neuer Geschäftsführer bei Labor Berlin, dem Gemeinschaftsunternehmen der Universitätsklinik Charité und des kommunalen Klinikunternehmens Vivantes. mehr»

27. Radiologie-MVZ: Ärzte bauen als Aktionäre neuen Anbieter auf

[12.05.2015] Gründung, Übernahme und Betrieb einer radiologischen Praxis sind mit erheblichen finanziellen Risiken verbunden. Darum geht die Deutsche Radiologienetz AG neue Wege: Sie wird genossenschaftlich von Radiologen getragen und will Kollegen die Praxisabgabe erleichtern. mehr»

28. Kliniken: Rhön sieht sich in Sachen Qualität gut aufgestellt

[08.05.2015] Der private Krankenhauskonzern Rhön ist gut ins erste volle Jahr mit stark verkleinertem Klinikportfolio gestartet. Von Januar bis Ende März wurden in den Rhön-Häusern 191 730 Patienten behandelt und damit 276 Millionen Euro erlöst. Der Betriebsgewinn (EBITDA) erreichte knapp 50 Millionen Euro. mehr»

29. Healthcare: CompuGroup Medical legt um acht Prozent zu

[08.05.2015] Der Koblenz Healhcare-IT-Spezialist CompuGroup Medical (CGM) hat im ersten Quartal 2015 seinen Umsatz im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um acht Prozent von 122,1 Millionen Euro auf 132,3 Millionen Euro gesteigert. mehr»

30. Stada: Der Rubel rollt weiterhin schleppend

[08.05.2015] Stada wird weiterhin von schwierigen Marktbedingungn in Osteuropa ausgebremst. Allerdings konnten im 1. Quartal die Verkäufe in Europa, Asien sowie im Heimatmarkt Deutschland die Situation etwas besser abfedern als erwartet, heißt es. mehr»