Mittwoch, 24. September 2014

1. MVZ-Ärzte: Erste Schritte auf dem Weg zur Gleichstellung

[17.09.2014] Noch kennt keiner den Referentenentwurf zum Versorgungsstrukturgesetz II. Doch manches ist so gut wie sicher: Unter anderem soll das Gesetz fachgleiche MVZ bringen. mehr»

2. Im Krankenhaus: Honorararzt mit Beschränkungen und Risiken

[17.09.2014] Wenn Vertragsärzte gegen Entgelt auch in der Klinik tätig sind, gibt es für Ärzte wie Krankenhäuser einige Fallstricke zu umgehen. mehr»

3. Berlin: MVZ contra KV - der Fall Vivantes

[17.09.2014] Wachstumschancen, ärztliche Arbeitszeit, Abrechnungs- und Vetretungsregularien: Gelegenheiten, mit der KV aneinander zu geraten, gibt es für MVZ etliche - wie das Beispiel Vivantes in Berlin zeigt. mehr»

4. Baden-Württemberg: vdek macht "650 überzählige Hausärzte" aus

[11.09.2014] Der Ersatzkassenverband vdek in Baden-Württemberg macht Druck bei der Bedarfsplanung. Gemessen an einem Versorgungsgrad von 100 Prozent fehlten im Südwesten 78 Hausärzte. mehr»

5. Nordrhein: 1200 ermächtigte Ärzte

[05.09.2014] Im Rheinland haben zurzeit 1200 Ärzte und Psychotherapeuten eine persönliche Ermächtigung, weil es in einem Planungsbereich entweder zu wenig niedergelassene Ärzte einer Fachrichtung gibt oder weil im ambulanten Bereich bestimmte Untersuchungs- oder Behandlungsmethoden nicht oder nicht im mehr»

6. Honorar: Konvergenz ade? Spielraum fürs Honorar bleibt

[18.08.2014] Was bedeutet Konvergenz beim Honorar? Dass alle Ärzte in allen KVen die gleichen Honorarchancen haben? Oder dass sie je Fall dasselbe Honorar bekommen? Das BSG-Urteil schränkt den Spielraum der KVen auf jeden Fall ein. mehr»

7. Kampf gegen Korruption: Bayern rüstet auf

[05.08.2014] Gleich drei Staatsanwaltschaften sollen sich künftig schwerpunktmäßig um Delikte von Heilberuflern kümmern. mehr»

8. Überversorgung: GKV-Chefin will befristete Praxissitze

[30.07.2014] Die Krankenkassen wollen gegen Überversorgung vorgehen: Jetzt fordert die GKV-Verbandschefin, Vertragsarztsitze nur noch befristet zu vergeben. Die Ärzte sind entsetzt - und verweisen auf den Nachwuchsmangel. mehr»

9. Berlin: Klagewelle belastet Sozialgericht

[24.07.2014] Am Sozialgericht Berlin wächst der Aktenberg. Jeden Monat kommen 3200 neue Klagen dazu. mehr»

10. Wachstum: MVZ setzt sich gegen KV durch

[21.07.2014] Ein Gericht gibt einem MVZ-Betreiber Recht und beschert der KV eine Schlappe: Neue MVZ dürfen prinzipiell die gleichen Fallzahlzuwächse haben wie neue Arztpraxen. mehr»