Samstag, 1. August 2015

1. Kommentar zum Korruptionsgesetz: Generalverdacht vom Tisch?

[30.07.2015] Die Grenzen sind fließend: Die bloße Teilnahme an einer Anwendungsbeobachtung soll kein bestechliches Verhalten sein, wenn es nach dem Kabinettsentwurf des Antikorruptionsgesetzes geht. mehr»

2. Bundessozialgericht: Punktzahl-Obergrenze bei Jobsharing beachten

[29.07.2015] Regelleistungsvolumina und Punktzahlobergrenzen für Jobsharer sind zwei paar Schuhe. So entschied das Bundessozialgericht (BSG) in Kassel zugunsten einer Jobsharing-Praxis. mehr»

3. Saarland: Fortbildungspflicht bei Leichenschau geplant

[29.07.2015] Das saarländische Gesundheitsministerium zweifelt die Qualität der ärztlichen Leichenschau an. Und will den Medizinern deshalb eine neue Fortbildungspflicht auferlegen. Gleichzeitig soll eine Studie weiteren Aufschluss über die vermuteten Mängel geben. mehr»

4. Baumgärtner-Prozess: Streikrecht für Vertragsärzte wird vor BSG geklärt

[23.07.2015] Medi-Chef Dr. Werner Baumgärtner hat den Prozess um das Streikrecht für niedergelassene Ärzte verloren - und ist dennoch zufrieden. Denn jetzt muss das Bundessozialgericht entscheiden. mehr»

5. Massenzulassungen: Richter wählen zwischen schlecht und unmöglich

[22.07.2015] 81 Psychotherapeutensitze sind in Berlin auf einen Schlag besetzt worden - ein sehr ungewöhnlicher Fall, der nun vor dem Bundessozialgericht landete. Die Richter hatten die schwere Entscheidung zu fällen, wie die Rechte übergangener Ärzte zu wahren sind. Sie fällten ein Urteil, das alles andere als mehr»

6. Baumgärtner im Interview: Darum brauchen niedergelassene Ärzte ein Streikrecht

[22.07.2015] Medi-Chef Baumgärtner kämpft vor Gericht dafür, dass niedergelassene Ärzte streiken dürfen. Im Interview erläutert der Funktionär, warum er klagt. mehr»

7. Stimmen Sie ab: Sollen niedergelassene Ärzte streiken dürfen?

[17.07.2015] Für ein Streikrecht von Ärzten kämpft Medi-Chef Baumgärtner vor Gericht. Wir wollen nun von Ihnen wissen: Sollen niedergelassene Ärzte streiken dürfen? Machen Sie mit bei unserem Online-Voting. mehr»

8. Massenzulassungen: Ärzte können einzelnen Sitz beklagen

[16.07.2015] Auch bei einer Massenzulassung für freie Arztsitze können übergangene Bewerber einzelne Zulassungen im Wege der Konkurrentenklage angreifen. Das hat das Bundessozialgericht jetzt entschieden. mehr»

9. VSG: Neue Regeln für Vertretung helfen Praxen

[13.07.2015] Das GKV-Versorgungsstärkungsgesetz wird oft auf die Punkte reduziert, die für Vertragsärzte nur schwer zu schlucken sind. Doch außer Terminservicestellen und Aufkauf von Praxissitzen durch die KV enthält das Gesetz auch Neuregelungen, die Vertragsärzten das Leben erleichtern. mehr»

10. Experten raten: Keine Angst vor der Praxisgründung

[13.07.2015] Neugründung oder Übernahme? Gemeinschafts- oder Einzelpraxis? Stadt oder Land? Auf Praxisgründer kommen viele Entscheidungen zu. Verunsichern lassen sollten sich Ärzte dadurch aber nicht: Mit der richtigen Vorbereitung kann kaum etwas schief gehen. mehr»