Donnerstag, 23. Oktober 2014

1. Internationale Klassifikation: Neue Fassung des ICD-10-GM ist da

[22.10.2014] Das Deutsche Institut für Medizinische Dokumentation und Information (DIMDI) hat nun die endgültige Fassung der ICD-10-GM veröffentlicht. mehr»

2. Regress: Hausarzt bläst zum Gegenangriff

[22.10.2014] Erneut geht ein Hausarzt mit seinem Fall an die Öffentlichkeit: Stefanus Paas sieht sich Regressen von 34.000 Euro gegenüber. Bleiben die Forderungen bestehen, will der Hausarzt seine Praxis schließen. mehr»

3. Vertretungen: Praxisgemeinschaft unter Verdacht

[15.10.2014] Ärzte in Praxisgemeinschaften sollten sparsam mit gegenseitigen Vertretungen sein. Denn laut Bundessozialgericht deutet eine hohe Zahl gemeinsamer Patienten immer auf Gestaltungsmissbrauch hin. mehr»

4. Kommentar zum Zulassungsrecht: Der Bedarf entscheidet

[14.10.2014] Gut, wenn ein Arzt sein Auto selbst reparieren kann. Sollte es nach einem Hausbesuch oder einer Belegbett-Operation nicht anspringen, dann kommt er vielleicht schneller in die Praxis, in der sich schon das Wartezimmer füllt. Eine "Zusatzqualifikation" also die durchaus nützlich sein kann. mehr»

5. Vertragsarztsitz: Nicht jede Qualifikation hilft Bewerbern

[14.10.2014] Bei der Bewerbung um eine Zulassung als Vertragsarzt kann eine Zusatzqualifikation ein Vorteil sein. Das gilt aber nicht für jede, wie das Bundessozialgericht klarstellt. mehr»

6. Pro & Contra: Sind angestellte die besseren Ärzte?

[14.10.2014] Sind angestellte Ärzte produktiver als selbstständige, weil sie mit Verwaltung nichts zu tun haben? Oder holen Selbstständige mehr aus sich heraus, weil Autonomie motiviert? Für beide Positionen gibt es gute Argumente, wie unser Pro & Contra mit zwei Ärzten zeigt. mehr»

7. Wenn der Arzt weg ist: Wohin mit den Patientenakten?

[06.10.2014] Schließt die Praxis ohne Nachfolger oder Erben, stellt sich die große Frage: Was passiert mit den Patientenakten? Denn das Recht der Patienten auf Einsichtnahme und die Aufbewahrungsfristen für die Daten gelten ja weiter. mehr»

8. Neuzulassung: Ohne Einsicht steht es schlecht

[01.10.2014] Der Zulassungsentzug stellt die wohl härteste Sanktion gegen Vertragsärzte dar. Um die Behandlungserlaubnis zurück zu erhalten, bleibt es Ärzten wohl nicht erspart, begangene Fehler zu bereuen. mehr»

9. MVZ-Ärzte: Erste Schritte auf dem Weg zur Gleichstellung

[17.09.2014] Noch kennt keiner den Referentenentwurf zum Versorgungsstrukturgesetz II. Doch manches ist so gut wie sicher: Unter anderem soll das Gesetz fachgleiche MVZ bringen. mehr»

10. Im Krankenhaus: Honorararzt mit Beschränkungen und Risiken

[17.09.2014] Wenn Vertragsärzte gegen Entgelt auch in der Klinik tätig sind, gibt es für Ärzte wie Krankenhäuser einige Fallstricke zu umgehen. mehr»