1.  Unternehmen: Praxissoftware medatixx bekommt Patienten-App

[21.07.2017] Ab sofort ist die Patientenservice-App x.patient für die Anwender der Praxissoftware medatixx verfügbar.  mehr»

2.  App-Kritik: Hinweis auf nötigen Arztbesuch fehlt häufig

[18.07.2017] Die Verbraucherzentrale hat Gesundheits-Apps getestet. Die Kritik: Viele weisen Patienten nicht darauf hin, bei gesundheitlichen Problemen einen Arzt aufzusuchen. Experten fordern deswegen Qualitätssiegel für Health-Apps.  mehr»

3.  Digitalisierung: MFA plädieren eher für Web & Co als die Chefs

[07.07.2017] Medizinische Fachangestellte (MFA) bewerten die Chancen der Digitalisierung für die Arztpraxen oft deutlich positiver als die Praxisinhaber. Das zeigt eine Kurzbefragung des Instituts für betriebswirtschaftliche Analysen, Beratung und Strategie-Entwicklung (IFABS).  mehr»

4.  Selbstvermessung: Chancen für Ärzte und Patienten?

[06.07.2017] Immer mehr Patienten nutzen Wearables zur Selbstvermessung. Das ist solange ungefährlich, wie die daraus resultierenden Daten transparent verwertet werden, so Experten.  mehr»

5.  Versicherung: Auch CosmosDirekt belohnt gesunde Lebensführung

[05.07.2017] Die Versicherungsgruppe Generali weitet ihr Gesundheitsprogramm "Vitality" auf die Tochter CosmosDirekt aus.  mehr»

6.  Branchenanalyse: Deutschland als Vorreiter bei E-Health?

[05.07.2017] Mit Projekten wie der Video-Sprechstunde mausert sich Deutschland zum Digitalisierungsvorbild, so eine Branchenanalyse der Deutschen Bank.  mehr»

7.  Westfalen-Lippe: KV will Apps auf den Zahn fühlen

[03.07.2017] Die Kassenärztliche Vereinigung Westfalen-Lippe (KVWL) ist dabei, sich einen Überblick über den Markt der Gesundheits-Apps zu verschaffen. Sie möchte die Krankenkassen ins Boot holen, um gemeinsam mit ihnen Ärzte und Patienten darüber zu informieren, welche App-Angebote sinnvoll sind.  mehr»

8.  Start-ups: Roche übernimmt digitale Diabetes-Plattform

[03.07.2017] Roche übernimmt sämtliche Anteile des Wiener Start-ups MySugr GmbH. Das Unternehmen, an dessen Frühfinanzierung sich Roche bereits mit Risikokapital beteiligt hatte, betreibt eine mobile Diabetesplattform mit, wie es heißt, über einer Million Nutzern weltweit. Ein Kaufpreis wurde nicht genannt.  mehr»

9.  Amblyopie: Innovative BKKen setzen auf App-Lösung

[21.06.2017] Die Betriebskrankenkassen setzen vermehrt auf E-Health für ihre Patienten. So hat zum Beispiel das BKK-Dienstleistungsunternehmen GWQ ServicePlus ein Angebot entwickelt, das die Behandlungserfolge bei Kindern mit Amblyopie durch den Einsatz eines speziellen PC-Programms verbessern soll.  mehr»

10.  Digital Health: Ritterschlag für PKV-Start-up Ottonova

[21.06.2017] Die Debeka, der Marktführer in der privaten Krankenversicherung (PKV), hat sich an dem ersten digitalen PKVUnternehmen in Deutschland beteiligt.  mehr»