1.  Fitness-Apps: Verbraucherschützer kritisieren Datenkraken

[28.04.2017] Verbraucherschützer sehen Defizite beim Datenschutz von Gesundheits-Apps und mahnen einige Anbieter ab. Derweil setzen erste Kassen auf Wearables und Apps für ihre Versicherten.  mehr»

2.  Umfrage: Jeder dritte Junge nutzt Health-Apps

[26.04.2017] Die Deutschen sehen Gesundheits-Apps positiv: Jeder dritte junge Bürger nutzt sie laut Umfrage. Weiterhin sind die Befragten mit der Versorgung zufrieden, sehen aber auch Reformbedarf.  mehr»

3.  conhIT-Splitter: AppCircus als Manege für beste Health-App

[25.04.2017] Wer bietet derzeit die weltbeste Gesundheits-App? Die Antwort gibt es am Mittwoch in Berlin beim AppCircus der conhIT.  mehr»

4.  Digital Health: Mediplan-App soll Adhärenz stärken

[12.04.2017] Das Smartphone als Gedächtnisstütze für die Medikamenteneinnahme: Die seit Kurzem erhältliche MediPlan App soll automatisch Erinnerungen nach Angaben des Arztes erstellen und die Adhärenz der Patienten stärken.  mehr»

5.  Digitalisierung: Ärzte sollen Akzente setzen

[11.04.2017] Nordrheins Ärztekammerpräsident mahnt die Ärzte, die Digitalisierung im Gesundheitswesen aktiv mitzugestalten. Sonst könnten sie den Anschluss an den vernetzten Praxisalltag verpassen.  mehr»

6.  Digital Health: Ärzte zwischen Begeisterung und Skepsis

[10.04.2017] Chance oder Gefahr? Digitale Gesundheitsanwendungen wie vollautomatisierte Therapieprogramme per App lassen unter Ärzten Welten aufeinanderprallen, wie eine Fortbildungsveranstaltung im Saarland zeigt.  mehr»

7.  E-Health: Tinnitus-App jetzt auch für hkk-Versicherte auf Rezept

[31.03.2017] Ab April können auch Versicherte der hkk Krankenkasse die Tinnitus-Therapie-App Tinnitracks kostenlos nutzen.  mehr»

8.  Infos aus dem Web: Nicht ohne Aufklärung

[29.03.2017] Informierte Patienten sind etwas Gutes: Sie setzen sich bewusst mit ihrer Erkrankung auseinander. Das stärkt nicht selten die Compliance. Dass das Internet hier einen großen Beitrag zu dem Mehr an Gesundheitswissen und -kompetenz leistet, ist unbestritten.  mehr»

9.  Empathiewunder Internet: Sieht so die Zukunft des Patientengesprächs aus?

[28.03.2017] Zehntausende haben seine Videos angeschaut: "Dr. Johannes" ist erfolgreicher Youtuber. Der junge Radiologe erklärt Patienten kurz und verständlich, was Diagnosen bedeuten. Sein Credo: Patienten informieren sich online - also müssen dort kompetente Ärzte sein.  mehr»

10.  Medizintechnik: Grünes Herz für Innovationsbewertungen

[27.03.2017] Die gesundheitspolitische Sprecherin der Grünen-Bundestagsfraktion Maria Klein-Schmeink plädiert für neue und "elastischere" Bewertungsverfahren bei medizintechnischen Innovationen, insbesondere für medizinische Apps oder telemedizinische Anwendungen.  mehr»