1.  Umfrage : E-Patientenakte kommt bei Bundesbürgern gut an

[27.03.2017] 55 Prozent der Bundesbürger recherchieren Gesundheitsthemen im Web. Aber auch der digitalen Kommunikation mit Ärzten stehen die Deutschen sehr offen gegenüber, wie eine repräsentative Umfrage des Digitalverbands Bitkom unter über 1000 Bürgern zeigt.  mehr»

2.  Gesundheitskarte: bvitg warnt vor Verzögerungen beim Rollout

[24.03.2017] Während sich die gematik auf einem guten Weg in Sachen Online-Rollout der Telematikinfrastruktur, der Datenautobahn für die elektronis  mehr»

3.  CeBIT : Digitale Assistenz entlastet Arztpraxen bei Routinearbeit

[24.03.2017] Immer mehr digitale Gesundheitsanwendungen finden ihren Weg auf den deutschen Markt. Auf der CeBIT diskutierten Experten, welche Ärzte davon profitieren können und welche nicht.  mehr»

4.  CeBIT: Zypries zeichnet innovative Start-ups aus

[23.03.2017] Sechs Entwicklerteams konnten beim Gründerwettbewerb "Digitale Innovationen" punkten, darunter auch ein Medizintechnikunternehmen.  mehr»

5.  CeBIT: Künstliche Intelligenz und Robotik für gesundes, modernes Leben

[21.03.2017] Künstliche Intelligenz bahnt sich ihren Weg in den medizinischen Versorgungsalltag und die Überwachung persönlicher Gesundheit. Welch großes Potenzial die Digitalisierung hier bietet, zeigt derzeit die CeBIT.  mehr»

6.  Cebit 2017: Digitalisierung ohne Selbstverwaltung?

[20.03.2017] Bis Freitag ist Hannover als Schauplatz der CeBIT einmal mehr das Mekka der Computerbranche. Für eine zunehmende Zahl von Ausstellern ist Gesundheit ein Thema. Doch Projekte der Selbstverwaltung sucht man vergebens.  mehr»

7.  Klinikmanagement: Krankenhäuser haben viele Hausaufgaben in IT-Sicherheit

[15.03.2017] Der Schock über die Schäden an mehreren Kliniken durch CyberAngriffe im vergangenen Jahr wirkt noch nach. Nun sind Praxen und Kliniken am Zug, die IT-Sicherheit zu erhöhen. Der Gesetzgeber legt die Messlatte hoch.  mehr»

8.  Datensicherheit: Praxen und Kliniken im Fadenkreuz von Hackern

[10.03.2017] Die aktuelle Debatte um Cyber-Attacken auf Staaten und Unternehmen trifft das Gesundheitswesen immer noch weitgehend unvorbereitet. Noch fehlt die Sensibilität in vielen Praxen und Kliniken.  mehr»

9.  Cyber-Kriminalität: Effizienz versus Sicherheit

[09.03.2017] Die aktuellen Enthüllungen von Wikileaks über Aktivitäten von Hackern des US-Geheimdienstes zeigen, wie schwer es ist, Datensicherheit in Datennetzen zu gewährleisten.  mehr»

10.  Telemedizin: Das bringen die neuen EBM-Positionen zur Videosprechstunde

[27.02.2017] Eine Technikpauschale, die außerhalb der Gesamtvergütung läuft, und eine Video-Kontakt-Ziffer: Die neuen Leistungen im EBM für die Videosprechstunde klingen vielversprechend. Am Fernbehandlungsverbot rütteln sie aber nicht.  mehr»