Ärzte Zeitung, 18.03.2011

Neuer LED-Monitor soll beim Strom sparen helfen

Umweltschutz gewinnt auch in der Technikbranche immer mehr an Bedeutung. Das IT-Unternehmen LG hat kürzlich einen neuen Monitor vorgestellt, der dank seiner LED-Technologie (LED = Leuchtdiode) - so das Unternehmen - 40 Prozent weniger Strom als herkömmliche LCD-Monitore (LCD = Liquid Crystal Display) mit Leuchtstoffröhren-Hintergrundbeleuchtung verbraucht.

 Der E2290V sei zudem mit seinen 7,2 Millimetern Tiefe der bislang flachste Monitor der Welt. Mit Hilfe der integrierten Software Image Booster soll der Monitor außerdem niedrig aufgelöste Multimedia-Formate automatisch aufwerten. (eb)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Welche Stoffe in Energy-Drinks wirken auf Herz und Kreislauf?

Energy-Drinks haben eine durchschlagende Wirkung: Es kommt zu signifikanten Verlängerungen des QTc-Intervalls, und der systolische Blutdruck ist erhöht. Möglicherweise ist dafür nicht nur das Koffein verantwortlich. mehr »

Das war der Ärztetag 2017 in Bildern

Das war er nun, der 120 Ärztetag in Freiburg. Unsere Bildergalerie zeigt die schönsten, spannendsten Momente des viertägigen Kongresses. mehr »

Grünes Licht für GOÄ-Reformprozess

Der Deutsche Ärztetag hat den Verhandlungsführern für die GOÄ-Reform am Donnerstagabend grünes Licht für den weiteren Novellierungsprozess gegeben. mehr »